• Profilbild von Q_Driver_01

    Camping-Equipment

    Hallo Zusammen!

    Hatte vor, den
    "Holzvergaser"-Kocher (für 16€) - stilecht - beim Zelten testen.

    Aber dieses Wochenende ist leider komplett verregnet . Der Tipp zu diesem Kocher (Packmaß BxH: 14x7cm) kam von einem Freund. Das Ding macht richtig Hitze und ist wohl auch mit gesammelten Aststückchen gut zu befeuern. Ich musste hier - wetterbedingt - auf ein ungehobeltes Stück Restholz zurückgreifen.

    Eine Faust voll Holz reicht für eine 6-Tassen-Bialetti, die letzten 3 Holztücke (s. Bild) hätte es wohl nicht mehr gebraucht...

    ...auch wenn nur sehr wenige Rückstände bleiben, sollten nur abgelöschte Reste in den Müll, um einen Schwelbrand sicher auszuschließen. 

    Mit Glück und Engagement, ließe sich dieser Thread ausschließlich durch weiteres, sinnvolles Equipment erweitern - für die Camping-Enthusiasten in diesem Forum...


    Image
  • Profilbild von Blaues-Wunder

    Re: Camping-Equipment

    Na, da bleibe ich doch lieber bei meinem Trangia Kocher mit Gas und mein Espresso ist sicher und schnell morgens fertig
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Camping-Equipment

    Blaues-Wunder hat geschrieben

    Na, da bleibe ich doch lieber bei meinem Trangia Kocher mit Gas und mein Espresso ist sicher und schnell morgens fertig

    Das Ding funzt einwandfrei und der Espresso dauert auch nicht viel länger... 
  • Profilbild von Versys13

    Re: Camping-Equipment

    Tolles Ding al la Knoff - Hoff - Show.......
  • Profilbild von Coyote

    Re: Camping-Equipment

    Hmm. .. für den engagierten Sahara-Durchquerer wohl nur bedingt empfehlenswert. 
  • Profilbild von Versys13

    Re: Camping-Equipment

    Coyote hat geschrieben

    Hmm. .. für den engagierten Sahara-Durchquerer wohl nur bedingt empfehlenswert. 

    Weil´s da nix organisches Material gibt´s !?

     und was is mit Wüstenschiff- Kacka ........

    Image
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Camping-Equipment

    Versys13 hat geschrieben

    ...und was is mit Wüstenschiff...



    Sollte einwandfrei funktionieren (ist wohl der traditionelle Nomaden-Brennstoff)!

    Hoffentlich bekommt der Espresso dann keine besondere Eigennote...

    ...vergleichbar mit diesem Kopi Luwak?!

    Image

    Also, ich teste dass jetzt nicht mit getrockneten Almviehfladen... 

    Aber vielleicht haben ja andere User/innen in diesem Forum noch weitere, brauchbare Ideen zum Thema: "Camping Equipment" (für´s Moped)...
  • Profilbild von Zuelli

    Re: Camping-Equipment

    Ich musste mal kurzfristig "improvisieren", da mein kleiner Gaskocher übers WE den Geist aufgegeben hatte.

    Hab mir aus ner großen "Gulaschdose" (die war ziemlich stabil) so einen Kocher wie oben selbst gebastelt.

    Unten ringsum Löcher rein, Mitte kleiner Ausschnitt um brennbares nachzulegen und oben über Kreuz zwei Erdnägel reingesteckt.

    Fertig war der Hobo-Ofen.

    Hat super funktioniert.

    Jetzt bin ich weg vom Gaskocher und suche einen vernünftigen Benzinkocher.

    Benzin hab ich immer dabei...
  • Profilbild von Hänsn

    Re: Camping-Equipment

    Hi !

    Ich hab seit Jahren einen Coleman , mit dem bin ich mehr als zufrieden !

    Der war damals ein Ersatz für einen Optimus Hunter .

    Geht wie Sau und braucht nicht allzuviel Platz und wo ich mit dem Mopped hinkomme , gibts auch Sprit !

    Gruss , HänsnImage
  • Profilbild von Zuelli

    Re: Camping-Equipment

    Ja, genau so ein Teil meine ich.
  • Profilbild von Hänsn

    Re: Camping-Equipment

    Ja, genau so ein Teil meine ich.

     Hallo !

    Schau mal bei Louis oder Lauche & Maass .

    Letzterer hat auch Ersatzteile .

    Gruss , Hänsn
  • Profilbild von zora

    Für den Cappuccino nehme ich den Wasserkocher .

    Image
  • Profilbild von zora

    Re: Camping-Equipment

    Als Sitzgelegenheit dient der Dreibeinhocker.Image
  • Profilbild von zora

    Und eine Wäscheleine zum Aufhängen.

    Image
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Und eine Wäscheleine zum Aufhängen.

    zora hat geschrieben

    Image



    ...clever, wenn Du vorher Hühnereier gleich mit ins Cappuccino-Wasser tust, schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe...  ...und die Frühstückseier kommen in den transportablen Eierwärmer?! 
  • Profilbild von zora

    Re: Camping-Equipment

    Das ich da nicht selber drauf gekommen bin!?   
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Camping-Equipment

    zora hat geschrieben

    Das ich da nicht selber drauf gekommen bin!?   

    ..nix für Ungut! 

    Wenn Du aktuell gerade auf Tour bist, Dir das beste Wetter!!!

    Uwe
  • Profilbild von Zuelli

    Re: Camping-Equipment

    Moin.

    Ich bin am überlegen, ob ich mir für künftige Campingfahrten zusätzlich zum kleinen Zelt ein sogenanntes Tarp zulege.

    Nimmt nicht viel Platz weg, wiegt nicht viel und schnell aufgespannt 3x4 Meter.

    Könnte man zur Not auch das Moped mit unterstellen.

    Mich hat es oft genervt, wenn es geschüttet hat und noch Sachen in den Seitenkoffern waren, die ich brauchte. Darunter kochen könnte man dann auch.
  • Profilbild von blackbirdxxm16

    Re: Camping-Equipment

    zora hat geschrieben

    Als Sitzgelegenheit dient der Dreibeinhocker.Image



    Damit haste inne Stuhlgruppe abba kaum Chancen auf nen vorderen Platz. Da gibbet sogar welche die ham nen Tisch mit.
  • Profilbild von Manegarm

    Re: Camping-Equipment

    Ich hab Koffer an meinem Motorrad, die ergeben entweder zwei Stühle oder alternativ einen Tisch.

    Also Stuhl mitnehmen zum Campen spar ich mir. Allerdings lege ich grossen wert auf einen guten Daunenschlafsack und eine gute Isomatte. Man wird ja nicht jünger.

    Empfehlungen kann ich grad keine abgeben, da ich vergessen hab von welcher Marke mein Zeug stammt. Ich hab meinen treuen Schlafsack seit ich 15 bin.

    Ich geb euch noch den ultimativen Campin-Tipp. Sucht euch Freunde mit Wohnwagen. Wenn die sich nach 2 drei Tagen am Zielort mit Tisch und Stühlen und allem Krempel eingerichtet haben, komm ich mit dem Motorrad nach und das Bier ist bis dahin auch kühlgestellt
  • Profilbild von zora

    Re: Camping-Equipment

    Ich hielt meine Ausstattung für die Luxusversion .Jetzt bringst du mich aber zum Grübeln Image.  

    LG  
  • Profilbild von Blaues-Wunder

    Re: Camping-Equipment

    Na dann will ich mal auch  je nach Anlass, gibt es bei mir verschiedene Gegenstände. Immer dabei auf jeden Fall mein Stuhl

    Image

    Die blaue Schüssel

    Image

    Medizin und gute Laune Schneidbrett

    Image

    Der Grill für Reisetreffen, passt genau auf den Alukoffer und der kleine Tisch für Fahrradreise und beim Motorrad bei täglich wechselnden Campingplätzen

    Image

    5 Tage mit dem Fahrrad unterwegs

    Image

    und den Luxus gönne ich mir auch mit der Bella

    Ich koche halt auch einfach gerne 

    Zelt von Exped, Downmat von Exped und Daunenschlafsack von Mountain Equipment.

     
  • Profilbild von Hänsn

    Re: Camping-Equipment

    Manegarm hat geschrieben

    Ich hab Koffer an meinem Motorrad, die ergeben entweder zwei Stühle oder alternativ einen Tisch.

    Also Stuhl mitnehmen zum Campen spar ich mir. Allerdings lege ich grossen wert auf einen guten Daunenschlafsack und eine gute Isomatte. Man wird ja nicht jünger.

    Empfehlungen kann ich grad keine abgeben, da ich vergessen hab von welcher Marke mein Zeug stammt. Ich hab meinen treuen Schlafsack seit ich 15 bin.

    Ich geb euch noch den ultimativen Campin-Tipp. Sucht euch Freunde mit Wohnwagen. Wenn die sich nach 2 drei Tagen am Zielort mit Tisch und Stühlen und allem Krempel eingerichtet haben, komm ich mit dem Motorrad nach und das Bier ist bis dahin auch kühlgestellt

    Wieso auch Stuhl , wenn man eine Bank haben kann !

    Man muss halt schauen , wo und wie man wohnt .

    Dahinter schwach erkennbar das Schlafzimmer .

    Gruss , Hänsn

    Image
  • Profilbild von Hänsn

    Re: Camping-Equipment

    Blaues-Wunder hat geschrieben

    Na dann will ich mal auch  je nach Anlass, gibt es bei mir verschiedene Gegenstände. Immer dabei auf jeden Fall mein Stuhl

    Image

    Die blaue Schüssel

    Image

    Medizin und gute Laune Schneidbrett

    Image

    Der Grill für Reisetreffen, passt genau auf den Alukoffer und der kleine Tisch für Fahrradreise und beim Motorrad bei täglich wechselnden Campingplätzen

    Image

    5 Tage mit dem Fahrrad unterwegs

    Image

    und den Luxus gönne ich mir auch mit der Bella

    Ich koche halt auch einfach gerne 

    Zelt von Exped, Downmat von Exped und Daunenschlafsack von Mountain Equipment.

      Wenn genug ,Medizin`,dann kann sowieso nichts schiefgehen !

    den Rest kann man ja irgendwie kompensieren .

    Schöne Campinggrüsse , Hänsn

  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Camping-Equipment

    Also die Salatschüssel find ich recht ausgefallen und vielseitig nutzbar. Sicher schwer sauber zu halten, wegen der vielen Rippen...

    Zur Kühlung geeigneter Getränke, empfehle ich einen wasserdichten Packsack.

    Image