• Profilbild von Bandit53

    Handy zur Navigation

    Hallo zusammen,

    wer von euch nutzt ein Handy mit welcher Navigationssoftware? Wie zufrieden sied ihr damit? Welche Nachteile habt ihr rausgefunden? Ist es auch möglich Routen auf dem PC zu planen und dann aufs Handy zu Kopieren?

    Freue mich schon auf eure sachdienlichen Antworten

    Gruß Bandit53

  • Profilbild von Coyote

    Re: Handy zur Navigation

    OSMand Plus.

    Für Auto, Mopped, Bike und zu Fuß.

    Sehr gutes Kartenmaterial (Open Street Map), offline nutzbar.

    OSMand ist kostenlos, hat aber ein paar Einschränkungen. Unter anderem kann man Karten nicht auf Speicherkarte ablegen.

    OSMand+ kostet 7,- .

    Es werden teilweise Straßen und Wege angezeigt die Google nicht kennt, bei Wanderwegen in den Bergen wurde mir sogar der Schwierigkeitsgrad angezeigt.

    Ich habe auch schon Touren geplant und auf das Telefon gezogen.

    Was mich enmal störte: ich habe OSMand nicht sofort bei Tourbeginn aktiviert, er wollte mich dann immer zum Startpunkt lotsen. Habe ich dann aber ignoriert.

    Manchmal habe ich es einfacher gefunden, den Ort in der Karte zu markieren statt ihn zu suchen.
  • Profilbild von kilotwosix

    Re: Handy zur Navigation

    Hallo,

    hatte sygic: schöne Menueführung und  gutes Kartenmaterial offline 

    zur Zeit Navigator: Kartenmaterial offline, mehr kann ich noch nicht sagen muss sich diese Saison beweissen
  • Profilbild von n.N

    Re: Handy zur Navigation

    Mit einem Handy telefoniert man,

    mit einem Navi navigiert man.
  • Profilbild von jim-wormold

    Re: Handy zur Navigation

    Seit Jahren Mapfactor mit Karten auf Basis von Open Street Map.

    Das hab ich in vielen Ländern ausprobiert.

    Die OSM Karten gibt es weltweit gratis mit allerdings unterschiedlicher Qualität.

    Klappt.
  • Profilbild von RDFazer

    Re: Handy zur Navigation

    MapFactor Navigator.

    Es gibt hier auch die Möglichkeit, Routen vom PC zu laden, habe ich aber noch nicht ausprobiert. Ansonsten als Navi recht gut, hat  mich immer ans Ziel gebracht.
  • Profilbild von Bandit53

    Re: Handy zur Navigation

    Habt recht vielen Dank für eure Infos. Ich kann mir nu so langsam ein Bild machen und werde MapFactor und Sygic mal austesten.

    Bandit53
  • Profilbild von Patrizia

    Re: Handy zur Navigation

    OSMand (kostenlos) hatte ich mal. Für eine kostenlose Version ganz gut.

    War mir persönlich zu spielerisch und zu klein.

    Habe dann in ein richtiges Motorradnavi investiert. War eine gute Investition.

    VG Patrizia
  • Profilbild von Andy68

    Re: Handy zur Navigation

    Ich benutze das zwar nicht, könnte für manch einen evtl. interessant sein. Soll nun keine Werbung sein, einfach passend zum Thema.

    Handy - Navi

    Soll ab Mai verfügbar sein.