Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

  • Profilbild von Bologna998

    Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Hallo zusammen,

    hier mal ein Video ohne GoPro, nämlich mit iPad aufgenommen. An iPad-Videos wird ja immer gemeckert, aber mein lieber Mann, der Sound geht nicht unter! Zumindest nicht mit Termignoni... 

    Youtube

    Geschmäcker sind ja verschieden, aber das ist schon ein Monster-Sound.
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Bologna998 hat geschrieben

    Hallo zusammen,

    hier mal ein Video ohne GoPro, nämlich mit iPad aufgenommen. An iPad-Videos wird ja immer gemeckert, aber mein lieber Mann, der Sound geht nicht unter! Zumindest nicht mit Termignoni... 

    Youtube

    Geschmäcker sind ja verschieden, aber das ist schon ein Monster-Sound.

     ...zumindest der Kameramann hatte leichtes Spiel... 
  • Profilbild von n.N

    Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Bologna998 hat geschrieben

    Hallo zusammen,

    hier mal ein Video ohne GoPro, nämlich mit iPad aufgenommen. An iPad-Videos wird ja immer gemeckert, aber mein lieber Mann, der Sound geht nicht unter! Zumindest nicht mit Termignoni... 

    Youtube

    Geschmäcker sind ja verschieden, aber das ist schon ein Monster-Sound.

    Armselig. Was ist toll daran, mit so nem "Sound" zu nerven? Nicht alle finden sowas gut. Da sehen sich dann wieder Idioten im Recht, Öl auf die Landstraßen zu kippen.

    Auf der Renne OK, aber nicht im öffentlichen Straßenverkehr.
  • Profilbild von Bologna998

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Meinst du nicht, "armselig" ist ein bisschen tief geschlagen? Ich habe das nicht hochgeladen, weil es laut ist, sondern weil ich den Sound an sich großartig finde. Die 998 klingt mit Termignoni-Endtöpfen kaum noch wie eine Maschine, das hat schon was von einem Tier. Ich habe ich weiß nicht wie viele Motorräder in meinem Leben gefahren und nie vorher oder nachher so etwas gehört, ob Panigale, S1000RR, ZX-10R, Harley oder was auch immer. Mir gefällt einfach dieser Klang. 

    Und am Rande: Eine Ducati 899 Panigale hat serienmäßig eingetragene 108db - was glaubst du, wieviel du hier im Video hörst, so ganz ohne Referenzwerte? 
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    So mit 16-18 Jahren sind wir auch die Straßen rauf und runter gefahren um die Mädels zu beeindrucken.

    OK, anstatt armselig könnte man auch spätpubertär sagen.

    Das die Pani serienmäßig 108db hat macht es nicht besser. 

    Fakt ist das laute Auspuffanalgen nerven. Als Folge dessen kommen dann Streckensperrungen und das was ich oben angesprochen habe. Und das nur weil einige den Sound "geil" finden.

  • Profilbild von Bologna998

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Die Straße bin ich rauf und runter gefahren, weil wir auch Fotos gemacht haben. Da musst du mehrfach fahren, um ein paar ordentliche Aufnahmen zu kriegen. Welche Mädels hast du im Video gesehen, die ich hätte beeindrucken können? Die große Dame hinter der Fotokamera hat mir zu viele Bartstoppeln - und auch mehr Bizeps als ich.

    Hinter dem iPad war tatsächlich eine. Das war aber seine Frau. Das wär also auch in die Hose gegangen 
  • Profilbild von Hänsn

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    GixxerUwe-reloaded hat geschrieben

    So mit 16-18 Jahren sind wir auch die Straßen rauf und runter gefahren um die Mädels zu beeindrucken.

    OK, anstatt armselig könnte man auch spätpubertär sagen.

    Das die Pani serienmäßig 108db hat macht es nicht besser. 

    Fakt ist das laute Auspuffanalgen nerven. Als Folge dessen kommen dann Streckensperrungen und das was ich oben angesprochen habe. Und das nur weil einige den Sound "geil" finden.

    Da kann ich Uwe nur bestätigen !

    Wie nah sind 108 db an einem Flugzeug ? Alle findens halt nicht so toll , wenn so eine Krawallkiste daherkommt . Das kommt gleich hinter dem ganzen Klappenscheiss , das ein miteinander nicht gerade leichter macht !

    Nichts für ungut , Gruss , Hänsn
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    So, nun muß ich als Verfechter des vernünftigen Miteinanders auch mal was dazu sagen.

    Eingetragene 108 db sind natürlich ein Wort. Auch wenn ich den Ducati-Sound gerne höre, ist das schon knackig. Aber Ducati ist bei den neueren Modellen da ja Gott sei Dank schon etwas zurückgerudert.

    Zu deinem Video: Für Foto-Fahrten muß man halt ein paar Mal hin- und herfahren. Du hast dir (glaube ich zu sehen) keine bewohnte Gegend ausgesucht, und insofern niemanden gestört. Auch schätze ich dich von deinem Auftreten hier so ein, daß du bei der normalen Fahrerei auf deine Umgebung Rücksicht nimmst und so leise wie möglich (was immer noch knackig sein dürfte) durch bewohntes Gebiet fährst.

    Insofern muß ich sagen: Hübsches Mopped, toller Sound. Und ich hoffe, ich liege mit meiner Prognose richtig.

    Beste Grüße,

    Roady
  • Profilbild von Bologna998

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Danke Roady, gut gesagt. 
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Roadrunner72 hat geschrieben

    So, nun muß ich als Verfechter des vernünftigen Miteinanders auch mal was dazu sagen.

    Eingetragene 108 db sind natürlich ein Wort. Auch wenn ich den Ducati-Sound gerne höre, ist das schon knackig. Aber Ducati ist bei den neueren Modellen da ja Gott sei Dank schon etwas zurückgerudert.

    Zu deinem Video: Für Foto-Fahrten muß man halt ein paar Mal hin- und herfahren. Du hast dir (glaube ich zu sehen) keine bewohnte Gegend ausgesucht, und insofern niemanden gestört. Auch schätze ich dich von deinem Auftreten hier so ein, daß du bei der normalen Fahrerei auf deine Umgebung Rücksicht nimmst und so leise wie möglich (was immer noch knackig sein dürfte) durch bewohntes Gebiet fährst.

    Ja nee is klar.

    Deswegen filmt man auch die "Leistung" und stellt das ins Netz und wartet auf die jubelnde Masse.

    Wir waren gestern bei Thunderbike. Wenn man in das Gewerbegebiet fährt ist, linker Hand ein schöner roter Backsteinbau. Leer. Zu verkaufen. Frage mich warum? Vielleicht wurde es den Anwohnern zu laut?

    Motorradfahren ist ein tolles Hobby. Aber nur für die, die fahren. Warum muss man mehr als nötig seine Nachbarschaft nerven? Nur weil man selber den Sound seines Bikes so toll findet? Gehts noch?

    "§49 StVZO legt fest, „dass Kraftfahrzeuge … so beschaffen sein müssen, dass die Geräuschentwicklung das nach dem jeweiligen Stand der Technik

    unvermeidbare Maß nicht übersteigt“.

    In diesem Sinne.

    Anti-Preis
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Ich verstehe nicht warum in Deutschland angeblich Gleichgesinnte (Motorradfahrer) dauernd mit mahnendem Zeigefinger rumrennen müssen.

    War letztens mit 3 Ducatifahrer im Waldviertel unterwegs. Einer hat an seiner Streetfighter 2 offene Akratöpfe dran.

    Gehört hier irgendwie zum "Guten Ton". Gegen den Radau ist die Polizei hier mit Prüfzügen unterwegs. Aber kein Motorradfahrer hier käme auf die Idee einem anderen Motorradfahrer ein Auge auszuhacken.

    So einen Termingnoni-Topf baue ich mir an die Tuono. Damit die leiser wird
  • Profilbild von JOEJOE

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    typisch deutsch... jeder will nur noch seine Ruhe haben...

    gönnt euch doch mal was aufregendes!

  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    JOEJOE hat geschrieben

    typisch deutsch... jeder will nur noch seine Ruhe haben...

    gönnt euch doch mal was aufregendes!

      kein Thema! Auch nicht dieses "DriveBy-Movie"...

    ...aber müssen es immer diese rein technisch-brachial erzeugten Geräusche sein?

    Ich kann auch nicht gut singen, aber deshalb haue ich noch lange nicht mit dem Radmutternschlüssel auf die Leitplanke und halte es für Musik... 

    In Eschenlohe haben sie die Tunneldurchfahrt an der Autobahnauffahrt für Mopeds gesperrt, weil einige Wenige sich nicht beherrschen können...

    ...da fährt man halt trotzdem durch ("isch Autloh"), um ohne 30er-Zonen-Ortsumgehung direkt zur Bundesstraße zu kommen, mit dem Risiko, dass ein Gesetzesfanatiker Dich an die Rennleitung meldet..

    ...braucht kein Mensch... 

    Schönes Wochenende!

    Uwe
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    bashelana hat geschrieben

    Ich verstehe nicht warum in Deutschland angeblich Gleichgesinnte (Motorradfahrer) dauernd mit mahnendem Zeigefinger rumrennen müssen.

     

    Sorry, aber von diesen "bei der Penisverteilung zu kurz gekommenen" distanziere ich mich.

    Wenn in der Woche Nachts um zehn ein Vollhirnie meint, seinen "geilen Sound" in einer Wohnsiedlung vorspielen zu müssen. Ebenso an Wochenenden tagsüber. Und da wundern sich dann einige, wenn über der Fahrbahn in Kopfhöhe Stahlseile gespannt werden.

    Die Arroganz dieser Krachidioten kotzt mich an.
  • Profilbild von Thor63

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Unverständlich das ein ansich harmloses Video über den Auspuffsound wieder zu Anfeindungen führt.

    Manche hier werden alt und werden langsam zu dem was sie mit 16 nie werden wollten 
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Thor63 hat geschrieben

    Unverständlich das ein ansich harmloses Video über den Auspuffsound wieder zu Anfeindungen führt.

    Manche hier werden alt und werden langsam zu dem was sie mit 16 nie werden wollten 

    Frage: "Gießt Du gerade Öl ins Feuer", machst auf Unschuldslamm und zeigst dann auf Andere? 

  • Profilbild von Thor63

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Nee, ich hab mir das Video angesehen und nix schlimmes dabei gesehen.

    Ich will nicht bei allem gleich den Finger heben, sonst werde ich noch wie mein Vater.

    Ab und zu stelle ich mir die Frage ob dem Typen, der ich vor 28 Jahren war, gefallen würde was heute aus mir geworden ist ......

    Übrigens fahre ich schon immer Serieschalldämpfer! Mir geht's ums Motorradfahren und nicht ums auffallen, aber wers braucht solls machen.

    Auf eine offizielle Anfrage wegen der Sperrung des eschenloher Tunnels wurde das ganze mit der Sicherheit begründet. Von Lärm war nicht die Rede!
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Thor63 hat geschrieben

    Unverständlich das ein ansich harmloses Video über den Auspuffsound wieder zu Anfeindungen führt.

    Manche hier werden alt und werden langsam zu dem was sie mit 16 nie werden wollten 

    Keine Anfeindung. Nur dieses "oh, ich habe ein Motorrad mit nem geilen Sound" nervt.

    Solche Videos sind genauso nützlich und interessant wie ein Pickel am Arsch.

    Ebenso wie lahme Runden auf der Renne.

    Von mir aus können die auch ohne Auspuff rumfahren. Aber in Wohngebieten könnte man sich doch zurückhalten. Oder habe ich als Arbeitnehmer nicht das Recht, auf 8 Stunden halbwegs erholsamen Schlaf?
  • Profilbild von Thor63

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Das hier ist ein offenes Forum in dem jeder Posten kann was ihn glücklich macht. Nur weils den einen nicht passt heißt das nicht, dass es nicht ebenso viel hier gibt dies super finden

    Das Video wurde nicht in eine Ortschaft gedreht und lässt auch keine Rückschlüsse auf das Verhalten des Erstellers in selbiger zu.

    Lautstärke ist ein subjektives Empfinden und ich maße mir nicht an darüber zu urteilen.

    Wir leben schon im Land der Glückseligen wenn das unsere Probleme sind.
  • Profilbild von Coyote

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Genau, hier kann jeder seine Meinung posten.

    Und mit dem Einstellen Deines Beitrags musstest Du auch mit negativen Beiträgen rechnen.

    Lautstärke ist nicht subjektiv, die ist messbar.

    Subjektiv ist eher der Nervfaktor.

    Deutschland ist nun mal recht dicht besiedelt und etwas Rücksicht auf andere schadet da nicht.

    Ich finde die Klappensteuerung der Auspuffanlagen auch pervers, das Thema hatten wir ja aber auch schon.
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Eben, ein offenes Forum. Und deshalb gebe ich meine Meinung dazu ab. Ob es dem Ersteller passt oder nicht. Und jetzt mal ernsthaft. Glaubst Du wirklich, das Fahrer, die sich so ein Krachrohr anbauen, darauf achten immer schön leise zu fahren?



    Dann wäre die investition von bis zu 3000€ doch witzlos.



    Und mit der Lautstärke hast Du Recht. Ein subjektives empfinden.

    Eine Erhöhung des Schalldrucks von 6 bis 10 db führt zu einer Verdoppellung

    der "gefühlten" Lautstärke.

    Und zum Thema "Land der Glückseligen".

    Informiere Dich mal über das Thema Lärm. Wie Lärm krank macht und uns die Folgen jedes Jahr Milliarden kosten.
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Thor63 hat geschrieben

    Manche hier werden alt und werden langsam zu dem was sie mit 16 nie werden wollten 



    Das ist ja nun eine allgemeine Aussage und bezieht sich nicht auf das Thema "Lärm" bspw... Hierbei kann ich nur sagen, dass ich mir inzwischen gestatte, meine Sichtweisen zu ändern und kein Sturkopp geblieben bin. Was ich früher als positiv gewertet habe, muss ich doch jetzt nicht ebenso bewerten.

    Im Gegenteil, wer sich nicht verändert, geht an der Zeit vorbei.

    Alle, die mich kennen, wissen inzwischen, was ich von diesen Krawalltüten halte, (und deren "Herrchen") Es hat dann schon etwas mit Fremdschämen zu tun... Aber wie oben schon gesagt, hatten wir das Thema schon ausführlichst...
  • Profilbild von kilotwosix

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    ach ich seh schon bin auch alt geworten

    habe am Wochenende wieder mal gesagt bekommen wie toll mein Möppi klingt, ohne laut zu sein  
  • Profilbild von kilotwosix

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    GixxerUwe-reloaded hat geschrieben



     ...

    In diesem Sinne.

    Anti-Preis



    na nun wird es Zeit das die Möppis mit Soundsystem kommen, dann kann sich jeder drauf laden was der "Schwengel" braucht
  • Profilbild von n.N

    Re: Ducati 998 Termignoni Flyby & Sound

    Ich werde weder eine Zewarolle in den Endtopf meiner Tuono stopfen noch werde ich sie verkaufen weil sich irgendjemand eventuell fremdschämen könnte. Das Biest ist original übermäßig laut wie auch manche Ducati ab Werk. Ist halt so.

    Davon ab, kann ich Gixxie ein wenig verstehen denn die Bevölkerungsdichte im Ruhrpott und die daraus resultierende Anzahl an Motorrädern ist ja krank. Geronimo, Wolf's Revier usw. an guten Tagen kann man knicken. Oder Jupp am See. Ich bin geheilt. Brauch ich so bald nicht mehr. Logischerweise ist da die Lärmbelästigung einfach größer.