Sag ja zu Moped und Motorrad

  • Profilbild von Andy68

    Sag ja zu Moped und Motorrad

    Was meint ihr dazu ?

    Die Online-Petition "Sag Ja zu Moped und Motorrad" wurde von 6 103 Teilnehmern unterstützt. Sie enthält unter anderem die Forderung, die Altersgrenze von 16 Jahre auf 15 Jahre für das Fahren von Rollern und Kleinkrafträdern mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 45 km/h herabzusenken. Auch soll Inhabern des Pkw-Führerscheins Klasse B der Zugang zur Mobilität mit Leichtkrafträder bis zu 125 ccm erleichtert werden. Die Petition scheint bereits eine erste Wirkung auf Politiker zu haben. Nach Angaben der initiierenden Fachzeitschrift "bike und business" sollen sich nun zwei Bundesstagsabgeordnete für eine "bürgernahe Zweiradmobilität" ausgesprochen haben.

    Viele Autofahrer, die bereits seit Jahren ein Fahrzeug führen, müssen eine langwierige Theorieausbildung und -prüfung absolvieren, um den Motorradführerschein zu erlangen. Das ist aus Sicht der Petitionsunterstützenden oft unnötig, da die Prüflinge die Regeln im Straßenverkehr bereits kennen und in der Praxis anwenden. Daher wird die Bundesregierung nun in einem Antrag aufgefordert, die gegenwärtige Gesetzeslage entsprechend zu ändern.
  • Profilbild von stummelhund

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    ist längst überfällig! früher konnte man mit dem "dreier" auch ein mopped bis 125 ccm fahren.
    die wollen alle nur kohle machen 8-)
  • Profilbild von CBR929

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    @
    die Altersgrenze von 16 Jahre auf 15 Jahre für das Fahren von Rollern und Kleinkrafträdern mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 45 km/h herabzusenken
    ein dickes Nein von mir , in denn alter ist mann nicht so weit um so eine Verantwortung zu übernehmen …um es so zu sagen http://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-fun/ ... -12238.htm
    und mit denn 45 Kmh ist das auch ein Witz … es behindert nur noch mehr die PKWs und Co …
    wie soll auf engen Straßen ein 40toner da noch vorbeikommen ???
    @
    Auch soll Inhabern des Pkw-Führerscheins Klasse B der Zugang zur Mobilität mit Leichtkrafträder bis zu 125 ccm erleichtert werden.
    Das finde ich OK
  • Profilbild von Texas1504

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    stummelhund hat geschrieben

    ist längst überfällig! früher konnte man mit dem "dreier" auch ein mopped bis 125 ccm fahren.

    die wollen alle nur kohle machen 8-)



    Wieso früher? Ich hab auch nur den Dreier und fahre ne 125er. Ist sogar entsprechend auf die neue "Scheckkarte" umgeschrieben worden.

    Ich hab den "grossen" nur noch nicht, weil ich keinen Bock auf Theorie büffeln und Prüfung habe. Ich denke auch - als Null-Punkte-Fahrer sollte man mit einer reinen Praxis-Prüfung (und nicht nur weniger Pflichtsunden)an die Lizenz kommen.
  • Profilbild von Deny

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    Ich find des auch gut mit den 125 ccm das damit vielleicht auch eher mehr Biker gibt die den großen Führerschein machen wollen. Es gibt eh so wenige von uns.
    Und etlastet bestimmt den verkehr und die umwelt.
    Mfg Deny
    (sun) (sun) (sun)
  • Profilbild von Karlos

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    Texas1504 hat geschrieben


    stummelhund hat geschrieben


    ist längst überfällig! früher konnte man mit dem "dreier" auch ein mopped bis 125 ccm fahren.


    die wollen alle nur kohle machen 8-)




    Wieso früher? Ich hab auch nur den Dreier und fahre ne 125er. Ist sogar entsprechend auf die neue "Scheckkarte" umgeschrieben worden.


    Ich hab den "grossen" nur noch nicht, weil ich keinen Bock auf Theorie büffeln und Prüfung habe. Ich denke auch - als Null-Punkte-Fahrer sollte man mit einer reinen Praxis-Prüfung (und nicht nur weniger Pflichtsunden)an die Lizenz kommen.




    Hallo,


    Sicher hast du deinen 3er Führerschein noch aus


    den 60'er Jahren gehabt. So weit ich weiß, darf niemand,


    der heute Klasse 3 macht ne 125 er fahren.


    Karl
  • Profilbild von n.N

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    Wenn der Lappen vor 81 gemacht wurde darfste bis 125 ccm fahren. Danach nimmer ;-).
    Gruß Bokser
  • Profilbild von n.N

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    Ich finde eine Anhebung der Geschwindigkeit von 45 auf 60 Km/h und von 80 auf 100 Km/h sinnvoll da jeder Lkw diese Geschwindikkeit fährt und gerade Anfänger in enorme Schwierigkeiten kommen können wenn Sie von LKWs überholt werden. Habe ich wiederholt mit meinem Sohn (125 Roller) erlebt.
    Heinz
  • Profilbild von HD-OMA

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    ja deutschland und seine bürokraten.
    vieles ist veraltet und schon lange überfällig.
  • Profilbild von fiep

    Re: Sag ja zu Moped und Motorrad

    :D :D :D
    hier laeuft's GsD genau anders rum
    zu viele Teens haben sich - und unschuldige Verkehrsteilnehmer - in Selbstherrlichkeit/Selbstueberschaetzung umgebracht oder verstuemmelt, kaum dass sie einen Fuehrerschein hatten
    ergo:
    nix mehr mit mit 16 beim DDS einmal einparken und 50 Fragen multiple guess und Du kriegst 'n Fuehrerschein
    http://www.dds.ga.gov/Joshua/
    Motorradschein gibt's eh erst mit 17
    bis 50ccm darf jeder fahren,
    der einen Fuehrerschein hat