• Profilbild von KawaSuzi

    Der Countdown läuft

    Nun ist es soweit ,ich zähle schon die Tage und möchte nicht daran denken das ich(wir) wieder bis März warten muss( müssen).

    Oh je wie soll das gut gehen, in 11 tagen werd ich fast jeden Tag zum mein Baby gehen....grins

    Sie begrüßen,streicheln und sagen nicht traurig sein in März sind wir wieder zusammen.

    Es Schmerz schon ein wenig das ich im Winter nicht fahren kann und das wir überhaupt Winter haben.

    Ja mein Baby und ich

    Wie geht es bei euch so? Tut es euch auch weh?

    LG

    Kawasuzi
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    KawaSuzi hat geschrieben

    Nun ist es soweit ,ich zähle schon die Tage und möchte nicht daran denken das ich(wir) wieder bis März warten muss( müssen).

    Oh je wie soll das gut gehen, in 11 tagen werd ich fast jeden Tag zum mein Baby gehen....grins

    Sie begrüßen,streicheln und sagen nicht traurig sein in März sind wir wieder zusammen.

    Es Schmerz schon ein wenig das ich im Winter nicht fahren kann und das wir überhaupt Winter haben.

    Ja mein Baby und ich

    Wie geht es bei euch so? Tut es euch auch weh?

    LG

    Kawasuzi



    Jahreskennzeichen und Thema erledigt. Heinz
  • Profilbild von wewisa

    Re: Der Countdown läuft

    KawaSuzi hat geschrieben

    Nun ist es soweit ,ich zähle schon die Tage und möchte nicht daran denken das ich(wir) wieder bis März warten muss( müssen).

    Oh je wie soll das gut gehen, in 11 tagen werd ich fast jeden Tag zum mein Baby gehen....grins

    Sie begrüßen,streicheln und sagen nicht traurig sein in März sind wir wieder zusammen.

    Es Schmerz schon ein wenig das ich im Winter nicht fahren kann und das wir überhaupt Winter haben.

    Ja mein Baby und ich

    Wie geht es bei euch so? Tut es euch auch weh?

    LG

    Kawasuzi

    Heinz06 hat geschrieben



    Jahreskennzeichen und Thema erledigt. Heinz



    Genauso ist es - für mich gibt es nur Jahreskennzeichen und die paar Tage, wenn´s mal glatt ist, kann ich verschmerzen

    LG Micha
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Für die Beinharten hier im Forum stellt sich diese

    Frage natürlich nicht.

    Sollten Sie sich Ihre Kommentare doch einfach sparen.

    Wollten wir Sie so auch gar nicht wissen und sind bereits auch mehrfach hier ausdiskutiert worden.

    Außerdem ist das wieder am Thema vorbei und interessiert die Vernunftsfahrer oder Funfahrer,dann so auch nicht

    wirklich. Aber mal zurück zum eigentlichen Thema.

    .. das tut schon weh,die kleinen Süßen in der Garage

    so ohne Herz stehen zu sehen.Werde aber selbst noch

    einmal am Sonntag rausfahren,um mich von Ihr für eine

    doch lange Zeit zuverabschieden

    Aber vielleicht ist Herbst noch weiter so schön,

    aber schauen wir mal.

    LG Groeschli
  • Profilbild von frankgl

    Re: Der Countdown läuft

    Also im November gibt es hoffentlich noch ein paar Tage mit 15 Grad und dann kommt die Zeit des wartens, nee dann wird geputzt, geschraubt, gepflegt usw.

    Man darf das Moped nicht über Monate alleine in der Garage lassen

    gruß frank
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Heinz06 hat geschrieben



    Jahreskennzeichen und Thema erledigt. Heinz



    So isses! Immer das Rumgeheule, nur weil man €3,50 sparen will.

    sG sangoma - ein Beinharter

    @Thema

    Wobei ich heute Motorradfahren wirklich als Hobby betreibe und nicht wie früher als Ganzjahresfahrer bei wirklich jedem Wetter, sofern auf 2 Rädern noch machbar. Deswegen bleiben die heute bei Schnee und schlechter Witterung auch in der Garage.

    Letztes Jahr z. B. konnte ich bis ca. Mitte November fahren und die ersten Fahrten dieses Jahr waren bereits im späten Januar. Natürlich bei Sonne und trockenen Straßen Somit fällt es nicht allzuschwer mal ein paar Wochen nicht zu fahren. Und jetzt gegen Ende der Saison, nach doch vielen Kilometern in diesem Jahr, ist eine kleine Pause auch mal ganz willkommen .
  • Profilbild von Claus

    Re: Der Countdown läuft

    Moin,Moin zusammen!

    Stimme Heinz und Micha in Ihrer Meinung zu,

    (denke genauso).



    Jedes Jahr dieses rumgeflenne von einigen Saisoner.

    Dieses ständige zerfließen vor lauter Selbstmitleid.





    Schließlich war und ist es eure eigene Entscheidung

    gewesen ein Saisonkennzeichen zu fahren.

    (Warum soll jeder für sich entscheiden).

    Die sogenannten "Durchfahrer" wollten euch nur einen

    Tip geben, wie man den gewaltigen "Trennungsschmerz" von seinem Moped umgehen kann.

    Einfach ein Jahreskennzeichen anschaffen und fertig.



    Ganz einfach, oder nicht groeschl@?



    wünsche allen noch ein super Wochenende,

    mit spitzen Mopedwetter

    "Die Linke zum Gruss"

    Claus
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Soo Ihr lieben kleinen Nervensägen, damit Ihr es alle dann

    Mal endlich wisst.

    Kleine Hexe Groeschli pfeift auf Saisonkennzeichen,aber

    nicht nur weil es teuerer ist,sondern weil die Hoffnung

    auf schönes Wetter im Februar als letztes stirbt,soo

    Außerdem haben es die Mopped´s nicht verdient aus Kosten-

    gründen abgemeldet zu werden,so sind Sie uns doch das ganze Jahr über unser liebstes Kind,oder nicht!?
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Der Countdown läuft

    Also ich bin überzeugter Saisonkennzeichenfahrer, denn ich möchte meinem Bike in den Wintermonaten kein Salzbombardement antun. Und es ist auf der Straße, auch, wenn es trocken ist.

    Ebenso ist es im wahrsten Sinne des Wortes "saucool", bei Temperaturen kurz über dem Gefrierpunkt mit dem Motorrad herumzufahren. Stets mit dem Gefühl im Bauch, ob die Nässe in der nächsten schattigen Kurve wirklich den Aggregatzustand "flüssig" hat... Muß ich nicht haben.

    Mein Schätzelein wird im November hübsch poliert, aufgebockt und abgedeckt.

    Und da die Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, macht es dann auch Spaß, sich auf den März zu freuen, Moppedurlaube zu planen, Touren auszuarbeiten und und und...

    Also ihr Ganzjahresfahrer, ich gönne euch den Triumpf und fühle in keinster Weise mit euch, wenn ihr heldenhaft durchgefroren nach einer Tour hoffentlich heil wieder daheim ankommt. Nur die Harten komm' in'n Garten

    In diesem Sinne, euch allen eine schöne Winterzeit!

    DLzG, eurer bekennender Warmduscher, Klapphelmfahrer und Frauenversteher

    Dirk

  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Ebenso ist es im wahrsten Sinne des Wortes "saucool", bei Temperaturen kurz über dem Gefrierpunkt mit dem Motorrad herumzufahren.



    Was ist? *verächtlichguck* ÜBER dem Gefrierpunkt ist wirklich für Warmduscher

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Stets mit dem Gefühl im Bauch, ob die Nässe in der nächsten schattigen Kurve wirklich den Aggregatzustand "flüssig" hat... Muß ich nicht haben.



    Ich mag diese "was-wäre-wenn-Szenarien" sehr . Theoretisch darfst Du gar nicht fahren, denn es könnte ja regnen, es könnte ja Rollsplit liegen, Dosenfahrer könnten Dir die Vorfahrt nehmen, könntest Dir nen Plattfus fahren, hinter der nächsten Kurve könnte Ackerdreck liegen. Ächz - die Liste ist endlos.

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Also ihr Ganzjahresfahrer, ich gönne euch den Triumpf und fühle in keinster Weise mit euch, wenn ihr heldenhaft durchgefroren nach einer Tour hoffentlich heil wieder daheim ankommt. Nur die Harten komm' in'n Garten



    Weißt Du Bescheid? *selbstgefälligguck*

    Roadrunner72 hat geschrieben



    In diesem Sinne, euch allen eine schöne Winterzeit!



    Dito
  • Profilbild von frechdachserl

    Re: Der Countdown läuft

    Bei mir ist ab 01.11. Schluss mit fahren und am 01.04. gehts wieder los. Klar gibts manchmal im November oder auch Anfang des Jahres ein paar schöne Tage zum fahren, aber die sind eher selten. Muss mir das auch nicht antun mein Moped durchs Salz zu fahren.

    Falls es doch richtig schön und einigermassen warm sein sollte über einen längeren Zeitraum kann man sich ja immer noch eine ausleihen. War aber noch nicht wirklich der Fall bei uns.

    Gruß Marion
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Der Countdown läuft

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Ebenso ist es im wahrsten Sinne des Wortes "saucool", bei Temperaturen kurz über dem Gefrierpunkt mit dem Motorrad herumzufahren.

    sangoma hat geschrieben



    Was ist? *verächtlichguck* ÜBER dem Gefrierpunkt ist wirklich für Warmduscher



    Kleinen grünen Zwergen reicht ja bekanntlich die Tachoeinheit als vollumfänglichen Windschutz

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Stets mit dem Gefühl im Bauch, ob die Nässe in der nächsten schattigen Kurve wirklich den Aggregatzustand "flüssig" hat... Muß ich nicht haben.

    sangoma hat geschrieben



    Ich mag diese "was-wäre-wenn-Szenarien" sehr . Theoretisch darfst Du gar nicht fahren, denn es könnte ja regnen, es könnte ja Rollsplit liegen, Dosenfahrer könnten Dir die Vorfahrt nehmen, könntest Dir nen Plattfus fahren, hinter der nächsten Kurve könnte Ackerdreck liegen. Ächz - die Liste ist endlos.



    Schlaflose Nächte bereitet mir die Vorstellung, in Schräglage auf eine in Fahrtrichtung wandernde Polonaise von japanischen Weinbergschnecken zu treffen... was wäre das für ein ekliger Abgang
  • Profilbild von Harryheilbutt

    Re: Der Countdown läuft

    Meiner einer ist ja eigentlich auch nur bei relativ schönem Wetter unterwegs, allerdings gibt es auch im Winter sehr schöne Tage und es ist einfach richtig geil bei klarer Sicht und Schnee (außer auf der Straße) eine schöne Wintertour mit dem Moped zu machen.

    Gegen die Kälte gibt es die richtige Kleidung und gegen eventuell glatte Stellen auf der Straße die vorausschauende Fahrweise und an den meisten schönen Strecken gibt es hin und wieder eine Bude mit heißen Getränken, wo der eine oder andere Mopedfahrer steht mit dem man auch ein Schwätzchen halten kann.

    Also, jeden das seine.....

  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Schlaflose Nächte bereitet mir die Vorstellung, in Schräglage auf eine in Fahrtrichtung wandernde Polonaise von japanischen Weinbergschnecken zu treffen... was wäre das für ein ekliger Abgang

    'Tschuldigung, das ist wirklich ein Problem. Und das knirscht immer so wenn man über die kleinen Canon und Nikongehäuse brettert.

    Na klasse... jetzt trau ich mich auch nicht mehr auf die Straße. Danke auch
  • Profilbild von James

    Re: Der Countdown läuft

    Die meisten scheuen doch nicht die Mehrkosten eines

    Ganzjahreskennzeichen oder die etwas tieferen Temperaturen,

    es ist einfach unangebracht mit einem Topmotorrad im Winter zu fahren!

    Da je nach Heimatgefilden ziemlich viel Salz auf der Straße liegen kann und ich würde es nie wieder machen,

    mit einem gepflegten Motorrad auf einer Winterstraße zu fahren!

    Das Salz verursacht kostspielige Schäden, auch wenn man jedes mal das Motorrad hinterher wäscht!

    Lohnt im Endeffekt nur mit einem Wintermotorrad und wenn es nur in der Art ist!

    Ich würde beispielsweise kein gebrauchtes Motorrad kaufen,

    dass ein Ganzjahreskennzeichen hatte!



    PS:Ja, ich bin Ganzjahresfahrer
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    James hat geschrieben



    Das Salz verursacht kostspielige Schäden, auch wenn man jedes mal das Motorrad hinterher wäscht!

    PS:Ja, ich bin Ganzjahresfahrer



    Mal Erfahrungsaustausch anstoßen. Was für Schäden hattest Du durch Salz denn zu beklagen?
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Wer wird denn hier in Deutschland fahren ich pack meine Mopeds ein und fahre in den Süden wo es schön warm ist. Im März wenn die Sonne scheint komme ich dann wieder Heinz
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    James hat geschrieben



    Das Salz verursacht kostspielige Schäden, auch wenn man jedes mal das Motorrad hinterher wäscht!

    PS:Ja, ich bin Ganzjahresfahrer

    sangoma hat geschrieben



    Mal Erfahrungsaustausch anstoßen. Was für Schäden hattest Du durch Salz denn zu beklagen?



    An den Niroschäkeln an meinem Krabbenfanggeschirr meiner Susi
  • Profilbild von KawaSuzi

    Re: Der Countdown läuft

    Ups....

    Hier gibt es wirklich,das einige sehr hart sind und andere weich sind. Hart aber Herzlich

    Man merkt hier auch die unterschiede zwischen Mann und Frau

    Soll ich nun genauso hart sein wie die anderen oder liebr ein weich Ei sein?

    Typisch Männer

    Aber ich bleibe dabei Ende Oktober ist für mein Baby und für mich vorbei, ich muss ja nichts riskieren und fahre dann lieber wieder im März.

    LG

    Jule
  • Profilbild von zora

    Re: Der Countdown läuft

    KawaSuzi hat geschrieben

    Ups....

    Hier gibt es wirklich,das einige sehr hart sind und andere weich sind. Hart aber Herzlich

    Man merkt hier auch die unterschiede zwischen Mann und Frau !!!!!!!!

    Soll ich nun genauso hart sein wie die anderen oder liebr ein weich Ei sein?

    Typisch Männer

    LG Jule



    Man merkt hier auch die unterschiede zwischen Mann und

    Frau

    Gut das man/Mann diesen Unterschied noch merkt, aber doch nicht hier!!!!!! Für mich sind ALLE Weicheier die die Jahreszeit vorschieben, um nicht mehr fahren zu müssen!

    Im Grunde genommen ist es auch viel schöner "ohne" sie. Die "Harten" wissen wovon ich rede.

    PS:Ja, ich bin Ganzjahresfahrer

    James, ich auch
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    KawaSuzi hat geschrieben

    Ups....

    Hier gibt es wirklich,das einige sehr hart sind und andere weich sind. Hart aber Herzlich

    Man merkt hier auch die unterschiede zwischen Mann und Frau

    Soll ich nun genauso hart sein wie die anderen oder lieber ein Weichei sein?

    Typisch Männer

    Aber ich bleibe dabei Ende Oktober ist für mein Baby und für mich vorbei, ich muss ja nichts riskieren und fahre dann lieber wieder im März.

    LG

    Jule



    Liebe Jule,

    dass ist genau die richtige Einstellung.Jeder macht es so wie es Ihm gefällt.Ist man doch im alltäglichen Leben

    genug fremdbestimmt.

    Deswegen sollte man es sich ganz nach Udo Lindenberg-

    Manier bequem machen :"Ich mach mein Ding ganz egal

    was die Anderen sagen.Gerade auf Schritt.."

    LG Groeschli
  • Profilbild von fotopixel

    Re: Der Countdown läuft

    KawaSuzi hat geschrieben



    Man merkt hier auch die unterschiede zwischen Mann und Frau



    liebe jule, ich denke es gibt da keinen unterschied, die männer frieren bei 2°C über null genauso, wie die frauen und weicheier sind nur die, die mit griffheizung fahren!

    ich fühle mich nicht besonders hart, im winter rum zu fahren, ich muss einfach nur meine gier befriedigen.

    und wie schön ist dannach die heisse dusche und der heisse kakao!

    salz war noch keinen winter ein problem, wenn es trocken ist. hier wird eh nicht mehr viel gestreut, weil die kommunen sparen müssen und das salz meist knapp ist.

    ausserdem wohne ich zum glück in einer region mit mildem klima.

    saisonkennzeichen ist sinnlos! was hat man davon???

    ich muss zum glück keine tage zählen...na vielleicht die, bis zum nächsten urlaub!

    eine kurzen winter für uns alle! lg jackie
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    Jule hat geschrieben

    ich muss ja nichts riskieren und fahre dann lieber wieder im März.



    *zwergenmodus aus*

    Na dann muss ich mal 'ne neutrale Lanze für Ganzjahresfahrer brechen.

    Ich denke den Ganzjahresfahrer muss man heute etwas neu definieren. Das sind jetzt eher die Leute die die das Motorrad das ganze Jahr über angemeldet haben, zu denen ich heute auch zähle. So wie früher in jungen Jahren tue ich mir das ganz sicher nicht mehr an im Winter tatsächlich bei jedem Wetter durchzufahren. Was kaum oder nicht geht ist, wenn zentimeterhoch der Schneematsch liegt oder gar auf Glatteis. Jedenfalls nicht mit der Normalbereifung.

    Also als Ganzjahresfahrer der o.g. Definition hast Du einfach den Vorteil immer fahren zu können, wenn die Sonne mal rausblinzelt. Schwachstelle bei kalten Temperaturen sind IMMER die Hände bzw. die Finger. Ansonsten riskierst Du doch nix. Im Gegenteil. Es macht Spaß. Kaum andere Motorräder unterwegs. Keine Insekten. Felder sind alle abgeerntet und so hat man viel besseren Überblick über eventuellen Wildwechsel. Sogar Waldstücke sind lichter und einsehbarer. Gegen die Kälte gibt es Kleidung. Wie geschrieben, Schwachstelle sind die Hände. Keine Ahnung wie es mit Griffheizung ist. Hatte ich noch nie. Ich stelle fest dass die kalte Jahreszeit auch eher zum bummeln einlädt. Gemütlich durch die Gegend tuckern. Macht einfach Laune. Trotzdem will ich nicht abstreiten, dass man gerade dann sogar etwas konzentrierter als üblich unterwegs ist. Man muss die Straße genau lesen, mehr als sonst mit allem rechnen. Aber ist keine schlechte Erfahrung für jemanden der sowieso unsicher unterwegs ist. Jeder Kilometer den man fährt bringt einfach Erfahrung!

    Zum Salz kann ich nur sagen, dass die Argumentationen dazu hier schwachfug sind. Viele plappern es sowieso nur nach weil sie sich das Fahren in den kalten Monaten nicht antun und somit keinerlei eigene Erfahrungswerte haben. Aus eigener Erfahrung mit einer Z1000R die wirklich 4 Jahre lang bei fast jedem Wetter durch den Winter von mir gefahren wurde, kann ich keinen einzigen Salzschaden verzeichnen. Auch ist mir das Teil nicht unterm Hintern weggerostet und der neue Besitzer der die Kawa dann nach 10 Jahren aus meinem Besitz (Erstbesitzer) übernahm, freute sich über den guten und gepflegten Zustand. Also entweder können die heute keine ordentlichen Motorräder mehr bauen, oder Motorrad waschen ist nicht gleich Motorrad waschen! Ihr werft eure Dose ja auch nicht nach'm Winter weg!

    Sicher mit einer vor Chrom strotzenden HD oder einem Motorrad das liebevoll umgebaut oder restauriert wurde, würde ich es mir auch dreimal überlegen, ob ich es aus der Garage hole. Aber das tut man auch im Sommer. Könnte ja regnen

    Aus meiner Sicht dienen Saisonkennzeichen nur 2 Zwecken. Zum einen versucht man hier ein paar Euro zu sparen. Zum anderen kann man sich darauf zurückziehen wenn man im Winter nicht fahren möchte oder kann. Selbst wenn man wollte *mutigguck*, es ginge ja zwecks Kennzeichen eh nicht.

    *zwergenmodus an*

    Alles Warmduscher... *verächtlichguck*
  • Profilbild von n.N

    Re: Der Countdown läuft

    sangoma hat geschrieben



    *zwergenmodus an*

    Alles Warmduscher... *verächtlichguck*



    Aber so ne warme Dusche mit Gaby nach ner schönen Tour ist nicht zu verachten
  • Profilbild von CS_Rookie

    Re: Der Countdown läuft

    Sehe ich genauso, sangoma.

    Ich fahre Motorrad weil es mir Spass macht und werde auch weiterhin jeden schönen Tag im Winter nutzen. Und was andere darüber denken ist mir egal.

    Hier noch ein Bild von meinem "Saisonstart" 2011:

    29.01; -2°Grad; Sonne satt; strahlend blauer Himmel; Tiefverschneite Landschaft; trockene Strassen.

    Macht das nicht Lust auf fahren?

    Gruss

    Rookie