• Profilbild von n.N

    MotoGP 2018

    Geht so spanned weiter wie 2017 geendet hat

    1. Dovizioso

    2. Marquez

    3. Rossi.

  • Profilbild von Tobi46

    Re: MotoGP 2018

    jesss... Rossi is noch voll dabei
  • Profilbild von n.N

    Re: MotoGP 2018

    Stell mir gerade vor, wie unser Besucher vorm TV sitzt und den Mopeds beim Kringelfahren zu schaut 

  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: MotoGP 2018

    Und wieder konnte Dovi den Marc in Schach halten

    Ein tolles Rennen. Irre spannend und beeindruckend, wie Zarco dann im letzten Drittel "mal eben" nach langer (und guter) Führung durchgereicht wurde.

    Und Rossi der alte Fuchs hat's perfekt hingebracht, mehr war nicht drin. Es hat irren Spaß gemacht, wieder zuzuschauen

    Weiß jemand schon, was Lorenzo wiederfahren ist? Sah ja mysteriös aus...
  • Profilbild von n.N

    Re: MotoGP 2018

    Ja der dritte direkte Schlagabtausch den Dovi für sich entscheidet. Nicht zuletzt weil die Duc abartig geht.

    Keine Ahnung zur 99. Elektronikprobleme so wie schon mal dieses WE werden spekuliert.

    Nächste Woche ist WorldSBK wieder dran
  • Profilbild von Tobi46

    Re: MotoGP 2018

    auch als Rossi Fan, gönne ich Dovi ein Weltmeister Titel.. der wird echt gut.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: MotoGP 2018

    Also zu allerst gönne ich Vale den 10. Titel. Den hat er sich einfach verdient.

    Aber dies zu erreichen wird sehr, sehr schwer. Ich vermute mal, nur durch Außenfaktoren. Marquez und Dovi sind einfach eine Bank

    Schlußendlich gönne ich es aber nahezu jedem der Fahrer. Und dem, dem ich das nicht gönne, kommt ohnehin nicht dahin

    Was mich aber auch immer wieder begeistert ist die Art und Weise der Jungs, und wie sie miteinander umgehen. Wenn man sich die Freude, das gegenseitige Gratulieren und den Spaß der Fahrer im Parc Fermé anschaut, ist das die mit Abstand sportlichste und geilste Community der Welt! DAS ist Sportsgeist in Reinkultur...
  • Profilbild von Tobi46

    Re: MotoGP 2018

    da stimme ich dir bei allem zu..
  • Profilbild von Thorte

    Re: MotoGP 2018

    Roadrunner72 hat geschrieben

    Also zu allerst gönne ich Vale den 10. Titel. Den hat er sich einfach verdient.

    Aber dies zu erreichen wird sehr, sehr schwer. Ich vermute mal, nur durch Außenfaktoren. Marquez und Dovi sind einfach eine Bank

    Schlußendlich gönne ich es aber nahezu jedem der Fahrer. Und dem, dem ich das nicht gönne, kommt ohnehin nicht dahin

    Was mich aber auch immer wieder begeistert ist die Art und Weise der Jungs, und wie sie miteinander umgehen. Wenn man sich die Freude, das gegenseitige Gratulieren und den Spaß der Fahrer im Parc Fermé anschaut, ist das die mit Abstand sportlichste und geilste Community der Welt! DAS ist Sportsgeist in Reinkultur...

    Naja, da gab´s aber schon andere Bilder. Ich erinnere an Rossi vs. Biaggi. Und das was Marquez 2015 mit Rossi veranstaltet hat, war auch alles Andere als sportlich...

    Trotzdem ist MotoGP natürlich so ziemlich der geilste Sport
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: MotoGP 2018

    Da gebe ich dir Recht, Thorte. Den Sepang-Clash fand ich auch zum , und Marquez hat sich viele Sympathien verspielt. Aber ich denke, er hat draus gelernt.
  • Profilbild von n.N

    Re: MotoGP 2018

    Jetzt seid mal nicht so nachtragend. Die eigentlich Betroffenen sind es ja auch nicht.
  • Profilbild von JOEJOE

    Re: MotoGP 2018

    genau... Schwamm drüber und gut is...
  • Profilbild von Gsx-r83

    Re: MotoGP 2018

    Hallo also Zarco wurde nicht durchgereicht

    Sonder sein Material hat einfach nicht gereicht ist zwar die werksmaschine von letzten Jahr aber wir wissen alle das die Yamaha Probleme hatte und die alle wurden nicht behoben bin mir sicher das der tyup ein Ausnahme Talent ist und Verrückt  noch dazu
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: MotoGP 2018

    Ja hallo, was war denn das bitteschön...

    So langsam wirds mal Zeit, das jemand dem Sunnyboy mal nen Einlauf verpaßt. Wenn's unsportlich und gefährlich obendrein wird, ist irgendwann Feierabend. Wenn man sich die Verhältnismäßigkeit gegenüber dem Sepang Clash mal anschaut, wirds echt perfide. Irgendwer in der race direction ist da Marquez-affin.

    Und beim Leviten lesen kann sich Zarco gleich hinten anstellen. Die Nummer mit Dani war genauso daneben.

    Davon ab hab ich's Cal von Herzen gegönnt, hat er super gemacht!

    Mann mann, was für ein Rennen...
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: MotoGP 2018

    Nu bleib mal ganz ruhig. Es gibt dafür jetzt eine Lösung.