• Profilbild von bikerszene

    Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    Die Honda CMX 500 Rebel beweist uns recht eindrucksvoll, dass man auch mit einem preisgünstigen Bobber durchaus seinen Spaß haben kann. Ob die Rebel Billy Idol das Wasser reichen kann, haben wir in unserem Fahrbericht herausgefunden.

    Wie rockt die Rebel für Euch? Harte Mucke oder Kuschelrock? Wir sind gespannt auf Eure Meinungen. 

    Image
  • Profilbild von besucher

    Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    bikerszene hat geschrieben

    Wie rockt die Rebel für Euch?

    nix für meiner einer. So überhaupt nicht.
  • Profilbild von Manegarm

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    Gemäss meiner Philosophie, Ideale Anzahl Motorräder = n + 1 (wobei n = Anzahl Motorräder die man bereits hat) würde ich sicher nicht nein sagen, täte man mir eine schenken. Aber, da ich bisher noch für meine Motorräder arbeiten muss, wäre diese Honda auf der Wunschliste ganz weit hinten, noch knapp vor der Honda Silver Wing.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    Hm. Also grundlegend als Erstfahrzeug wäre das nix für mich. Das bezieht sich aber auf die gesamte Motorradgattung und nicht speziell auf dieses Modell.

    Als Spaßmobil an Rang 4 oder 5 für die gemütliche Kurzausfahrt könnte ich mir aber das Teil recht gut vorstellen, ganz cool schaut sie ja aus. Einfach um ne gemütliche Runde bei schönem Wetter zu drehen.

    Vorher würden aber erst noch ne Panigale Final Edition und ne GS Adv. in der Garage Einzug halten. Und da muß nen alter Laufvogel lange für stricken. Zu lange...
  • Profilbild von WAAAGH

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    Naja, ich habe fahr eine. Bin voll überzeugt, war ein geiler Sommer mit ihr (und weitere folgen). Preis ist natürlich Spitzenklasse und mehr Power brauche ich nicht. Hab sie mal ausgefahren und kam auf 170 km/h, aber fahre selber max. 150 km/h auf Autobahnen um Strecke zu machen. Aber am meisten Spass macht sie bei 80-120 km/h. Höre ständig das 500ccm zu wenig seien, aber ich versteh es nicht. Ich vermisse nicht mehr Power. Und was mir persönlich besonders gut gefällt, ist das sie kein Chrom hat, ich bin absolut kein Chrom Fan. Danke dafür, Honda! 

    Mein Bruder fährt ne Suzuki SV750, also Naked Bike und auch er findet sie sehr cool zu fahren.

    Aber er ist halt überzeugter Naked Bike Fahrer. Auch fand er es interessant, dass er ohne Drehzahlmesser und Ganganzeige problemlos klar kam
  • Profilbild von besucher

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    SV 750? Suzuki?
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    WAAAGH hat geschrieben

    Naja, ich habe fahr eine. Bin voll überzeugt, war ein geiler Sommer mit ihr (und weitere folgen) Hab sie mal ausgefahren und kam auf 170 km/h, aber fahre selber max. 150 km/h auf Autobahnen um Strecke zu machen...



    Das hört sich so an, als würdest Du auch mal eine Tour über mehrere Tage machen?

    Dann frage ich mich, wie es denn mit der Beladung geht. So reisefreudig sieht das Moped ja nun nicht aus... Aber Hauptsache, Dir macht das gute Stück Spaß ...

  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    besucher hat geschrieben

    SV 750? Suzuki?

    Nu sei mal nich so kleinlich. Mann darf ja wohl mal aufrunden!
  • Profilbild von besucher

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    besucher hat geschrieben

    SV 750? Suzuki?

    Roadrunner72 hat geschrieben

    Nu sei mal nich so kleinlich. Mann darf ja wohl mal aufrunden!

    nein darf man nicht. Ich habe jetzt stundenlang gegoogelt, geyahoot, gebingt und was weiß ich nicht alles weil ich mir die bestellen wollte.
  • Profilbild von Manegarm

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    Kommt noch. Vor 1996 gabs auch noch keine Ducati Monster 750.
  • Profilbild von WAAAGH

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    @besucher: Sorry, Tippfehler. Meinte die SV 650

    @Alptourer: Diesen Sommer nur auf ein Festival gefahren, also Zelt, Campingstuhl, Isomatte, Schlafsack dabeigehabt. Nächsten Sommer will ich über mehrere Tage rumtouren. 
  • Profilbild von 2014

    Re: Fahrbericht Honda CMX 500 Rebel

    ...ich finde die schnuckelig. Hatte aber noch keine Möglichkeit sie zu fahren. Praktischer soll ja die Nakte cbf 500 sein .

    LG