Forum » Yamaha » XT 500 Aufbau » Seite 2
  • Profilbild von Coyote

    Re: XT 500 Aufbau

    Vielleicht solltest Du mehr als zwei Farben verwenden.

    Aber stimmt, Elektrik ist auch nicht so meins. Am schlimmsten finde ich Massefehler, wenn etwas nicht sauber funktioniert. Geht/geht nicht ist einfacher.

    Ich lass meine SR original.
  • Profilbild von JOEJOE

    Re: XT 500 Aufbau

    wenns einfach und gut werden soll... Y-Kabel...
  • Profilbild von moonrider

    Re: XT 500 Aufbau

    Image
  • Profilbild von moonrider

    Re: XT 500 Aufbau

    Jo, der Motor ist drin, ein paar Leitungen auch gelegt, vorne ein Mega-Schutzblech installiert und auch schon mal einen Lenker dran gemacht. Jetzt sieht es schon fast fertig aus, aber ich sag Euch, der Kleinkram kostet die Zeit. Außerdem fummel ich gerade an einer Vespa rum, die ich verkaufen will und mein Sohnemann hat sich ne FZ750 Schrott zugelegt, die er aufbauen will.
  • Profilbild von blaissac

    Re: XT 500 Aufbau

    Hallo Moonrider,

    schönes Projekt!

    Wenn du auch einen LED-Scheinwerfer einbauen willst musst du die Elektrik umstricken da der Scheinwerfer ja direkt mit Wechselstrom versorgt wird. Du kannst den Schweinwerfer aber auch vom Regler aus mit Gleichstrom versorgen. Ich fahre mit Röbi und Kondensator, alles prima.

    Gruß aus Köln, Hartmut