Buell Motorrad

Eine Kurzgeschichte

Seit 1993 liefen die ungewöhnlichen Bikes von Erik Buell vom Band. Zumeist besitzen Buell Maschinen einen Zweizylinder V-Viertaktmotor, ausgenommen die RW 750 und das Einsteigermodell Blast. 1998 übernahm Harley-Davidson 98% der Anteile, 2003 dann auch noch die restlichen 2%. Aufgrund der wirtschaftlichen Lage stellte der Eigentümer die Produktion Ende 2009 ein. Bis dahin war vor allem der radikale Versuch leistungsgesteigerte Motoren von Harley in sportliche Motorräder einzubauen. Jedoch blieben sie bis zuletzt dem radikalen Konzept treu. Der unten offene Gitterrahmen sowie extrem kurzer Radstand, Lenkkopfwinkel und Nachlauf ist bis heute einmalig. Die Motorradgemeinde reagierte geschockt auf das Ende.

Die Rohrrahmen-Modellreihe

Der unten offene Gitterrahmen ist das spezielle Merkmal der Rohrahmen-Modelle von Buell. Zu den bekanntesten Modellen zählen die S2/S2T Thunderbolt, S1 Lightning, M2 Cyclone und die X1 Lightning.

Die XB-Modellreihe

Buell XB12SS

Im Jahr 2002 kommt die XB-Baureihe auf den Markt. Im Gegensatz zu den Rohrrahm-Modellen besitz die XB-Reihe einen Rahmen aus Leichtmetallprofilen, der gleichzeitig als Benzintank genutzt wird. Die Hinterradschwinge wird als Reservoir für den Ölvorrat der Trockensumpfschmierung. Erstmalig in einer Serienmaschine besitzt die XB-Baureihe eine Bremsscheibe die direkt an der Felge wirkt. So werden Torsionskräfte auf der Radspeiche verhindert und die frei schwingende Masse kann, aufgrund leichterer Felgen, verkleinert werden.

Die 1125-Modellreihe

Im Jahr 2007 kommt die 1125R raus, mit der Buell wieder einen neuen Weg beschreitet. Erstmals kommt ein flüssigkeitsgekühlter V2-Motor mit obenliegenden Nockenwellen und Vierventil-Zylinderköpfen zum Einsatz.

Buell Modelle

  • 1125 CAFE RACER

    Naked Bike


    1125 ccm, 146 / 109, 2 Zyl., Bj. 2009

  • M2 CYCLONE

    Naked Bike


    1203 ccm, 83 / 61, 2 Zyl., Bj. 1997 bis 1998

  • M2L CYCLONE

    Naked Bike


    1203 ccm, 91 / 67, 2 Zyl., Bj. 2001 bis 2002

  • X1 LIGHTNING

    Naked Bike

    Die Buell X1 Lightning ist ein kerniger Roadster den die Kundschaft von Harley und Buell so wohl am ...
    1199 ccm, 88 / 65, 2 Zyl., Bj. 1999 bis 2002

  • XB12R FIREBOLT

    Naked Bike

    Testbericht Buell XB 12 R
    1203 ccm, 101 / 75, 2 Zyl., Bj. 2003 bis 2007

  • XB12SS LONG

    Naked Bike


    1203 ccm, 95 / 70, 2 Zyl., Bj. 2006

  • XB12XT ULYSSES

    Enduro/Reiseenduro


    1203 ccm, 95 / 70, 2 Zyl., Bj. 2008

  • XB9R FIREBOLT

    Naked Bike


    985 ccm, 84 / 62, 2 Zyl., Bj. 2002 bis 2004

  • XB9SX CITYX

    Naked Bike

    Testberich Buell XB 9 SX
    984 ccm, 82 / 60, 2 Zyl., Bj. 2005

  • 1125 R

    Supersportler

    Testberichte: Testbericht Buell 1125 R Testbericht Buell 1125 R (BJ 2009)
    1125 ccm, 146 / 109, 2 Zyl., Bj. 2008

  • M2 CYCLONE

    Naked Bike


    1203 ccm, 93 / 70, 2 Zyl., Bj. 1999 bis 2000

  • S1 LIGHTNING

    Naked Bike


    1199 ccm, 91 / 67, 2 Zyl., Bj. 1996 bis 1998

  • XB12 SUPER TT

    Naked Bike

    Testbericht Buell XB 12 STT
    1203 ccm, 103 / 76, 2 Zyl., Bj. 2007

  • XB12S LIGHTNING

    Naked Bike


    1203 ccm, 95 / 70, 2 Zyl., Bj. 2003

  • XB12X ULYSSES

    Enduro/Reiseenduro

    Testbericht Buell XB 12 X Ulysses
    1203 ccm, 95 / 70, 2 Zyl., Bj. 2005

  • XB9 SCG LOW

    Naked Bike


    984 ccm, 62 / 84, 2 Zyl., Bj. 2005

  • XB9S LIGHTNING

    Naked Bike

    Testbericht Buell XB 9S
    985 ccm, 84 / 62, 2 Zyl., Bj. 2002 bis 2004