Touratech präsentiert Adventure Country Tracks

Touratech präsentiert Adventure Country Tracks


Konzentriertes Abenteuer

ACT ist die Abkürzung für den verwirklichten Abenteuertraum auf zwei Rädern, denn ACT steht für die vom Reisespezialisten Touratech initiierten Adventure Country Tracks mit Zeilen in ganz Europa. Das Besondere an diesem Reiseangebot: Es ermöglicht individuelle Abenteuerreisen auch mit geringem Zeitbudget. Sorgfältig ausgearbeitete Routen führen durch die schönsten Regionen Europas mit atemberaubenden Landschaften und purem Fahrspaß, sind perfekt ausgearbeitet und lassen sich innerhalb eines ganz normalen Urlaubs bewältigen.

Den Anfang macht eine fünftägige Adventure-Tour durch Portugal: 1200 Kilometer mit einem Offroad-Anteil von 65 Prozent, geeignet für große Reiseenduros und jedes Fahrkönnen. So lassen sich Land und Leute nicht nur individuell, sondern auch sehr intensiv erleben, ein Verdienst von Filipe Elias von Touratech Portugal, der bei der Ausarbeitung der ersten ACT-Tour sein ganzes Insiderwissen einbrachte. 

„Ich glaube, ACT Portugal wird viele Fahrer begeistern“, ist Touratechs Marketing- und Vertriebsvorstand Martin Wickert überzeugt, denn die GPS-Daten für ACT können kostenlos auf der eigens eingerichteten Webseite www.adventurecountrytracks.com heruntergeladen und auf ein Navigationsgerät übertragen werden. „Ein wichtiges Element bei Abenteuerreisen ist das Entdecken; Dinge selbst zu finden, der Welt gegenüber die Augen zu öffnen“, beschreibt Martin Wickert die Philosophie. „Nur die Strecke ist vorgegeben, wie man mit ihr umgeht, bleibt jedem selbst überlassen.“ 

Mehr Infos unter www.adventurecountrytracks.com oder www.touratech.de