Yamaha Enduro Pro Tour

Yamaha Enduro Pro Tour


Enduro-Check in Meck-Pomm

Der Yamaha Enduro Pro Tour-Truck legt 2017 wieder einen Stopp in Deutschland ein, und zwar am Wochenende 11./12. März im Motodrom Plate bei Schwerin. Hier bietet die Stimmgabel-Firma kostenlose Probefahrten auf 2017er WR250F und WR450F an.

Sofern es das Wetter zulässt, wird zusätzlich zur abwechslungsreichen Enduro-Runde auch die MotoCross-Strecke befahrbar sein. Eine Vorab-Anmeldung ist nicht erforderlich, Kommen und dabei sein ist das Motto. Als Veranstaltungsgebühr werden vor Ort beim Verein ca. 18 Euro fällig, dann kann man den ganzen Tag mit dem eigenen Motorrad (Enduro oder MotoCross) trainieren unter eines der jeweils fünf 2017er WR250F und WR450F-Modelle Testen. Dafür ist lediglich ein Haftungsverzicht erforderlich.

Die Testfahrten sind an beiden Tagen von 10:00 bis 16:00 Uhr möglich, ein instruiertes Enduro-Training oder einen Enduro-Anfängerkurs gibt es aber nicht. Die Teilnehmer müssen also Fahrerfahrung im Enduro-Gelände bzw. auf der MotoCross Strecke mitbringen.

Mehr Infos unter www.Yamaha-motor.de