Jubiläum beim Street Triple Cup

Jubiläum beim Street Triple Cup


10 Jahre Brit-Gas

2017 geht der Nachfolger der beliebten Triumph-Cups für Speed Triple, Daytona 955 und 675 in seine 10. Saison. Der Triumph Street Triple-Cup bietet auch 2017 wieder ein nahezu unschlagbares Paket für den ambitionierten Hobby-Racer: Für 11.990 Euro gibt’s eine neue Triumph Street Triple RS inklusive T-Cup-Pake, das folgendes umfasst: Den Bridgestone Profi-Renndienst mit kostenloser Reifenmontage, ein X-Lite Top-Modell X-802R und 2Slide-Fußrastenanlagen, einstellbare Hebel, Griffgummis und einen funktionalen Bremshebelschützer vom Zubehörspezialist LSL aus Krefeld. Triumph-Spezialist SBF steuert den exklusiven Bodis-Endschalldämpfer bei, Schmierstoffexperte Motul ein umfangreiches Produktpaket.

Alle Modelljahre bleiben startberechtigt und werden in zwei getrennten Divisionen (765 bzw. 675) gewertet. Startgeld bei vorhandener, reglementskonformer Street Triple: bereits ab 2249 Euro (Frühbuchervorteil) für fünf Rennwochenenden mit zehn Rennen sowie einem Tag Auftakttraining auf dem Nürburgring GP-Kurs an Ostern. 

Weitere Details und Ausschreibungsunterlagen auf www.triumph-cup.de.