Funktionshalstücher

Funktionshalstücher


Da biste Buff!

Schon seit 25 Jahren gibt es die spanische Marke Buff, die mit den multifunktionalen Tüchern Motorradfahrern ein Multitool gegen Wind, Staub und Kälte in die Hand gibt. Aber Obacht: Buff ist nicht gleich Buff. Im Angebot für Motorradfahrer findet sich ein leichtes Tuch für den Sommer ebenso wie ein Windstopper-Modell mit Schutz gegen extreme Kälte und Wind. Buff kombiniert das passende Produkt für den jeweiligen Einsatzzweck mit einem geringen Packmaß.

Den Klassiker aus Mikrofasermaterial kann aufgrund seiner Schlauchform als Halstuch, Mütze, Stirnband, Piratentuch, Balaclava und Armband getragen werden zum Preis von 18,95 Euro und einer Vielzahl von Motiven, die von Superhelden bis zur MotoGP-Kollektion reicht. 

Neben dem Original-Modell aus Mikrofaser bietet sich für die Übergangszeit und kalten Monate das Polar-Modell mit wärmendem Fleece für 29,95 an. Optimalen Schutz vor Wind bieten die Tuchmodelle Windproof und Windproof Neckwarmer aus Windstopper®-Material, das den empfindlichen Halsbereich gegen Wind wappnet. Kinn, Mund und Nase werden bei Bedarf von einer doppelten Lage Mikrofaser geschützt, die oberhalb des Windstopper-Schlauchs angebracht ist. Beide Modelle sind optimal für die Übergangszeit und sehr kalte, windige Tage, Preis: 39,95 Euro / 34,95 Euro im Fachhandel.

Mehr Infos unter www.buff.eu.