ADAC warnt: Keyless Motorräder nicht sicher

ADAC warnt: Keyless Motorräder nicht sicher


Einfaches Diebesgut

Laut ADAC sind Motorräder mit schlüssellosen Schließsystemen besonders einfach zu stehlen.

Als der Automobilclub die nachfolgenden Motorräder „ BMW R 1200 RS“, „Ducati Multistrada 1200 D-air“ und „KTM Super Duke R“ testete, ergab sich ein erschreckendes Ergebnis.

Bei allen Bikes ließ sich mit einem selbstgebauten Funkverstärker die Lenkung entriegeln und der Motor starten.

"Deutlich schärfere Sicherheitsbestimmungen" forderte der ADAC ein. Kein Wunder, so können derzeit selbst moderne Keyless-Systeme kinderleicht mit Hilfe eines handelsüblichen Funkreichweitenverstärkers geknackt werden. 

Betroffene sollten den Schlüssel zuhause besser in einem Stahl-Safe, oder wenigstens möglichst weit weg vom Motorrad-Standort platzieren. Darüber hinaus empfiehlt es sich, ein klassisches Bremsscheibenschloß als zusätzliche Absicherung zu installieren.