Harley-Davidson VRSCD Night Rod

Harley-Davidson VRSCD Night Rod


Lässig, stilvoll und sportlich

Die Harley-Davidson Night Rod ist das dritte Modell der umstrittenen (aber zweifelsohne modernen) Harley-Davidson Reihe VRSC. Dieses V-Rod Modell ist ideal für diejenigen, die ihre Maschinen aus heißem Eisen mögen - und natürlich schwarz. Praktisch gesprochen liegt die aktuelle Harley-Davidson Night Rod zwischen der lässigen Harley-Davidson V-Rod und dem halb-sportlichen Roadster Harley-Davidson Street Rod. Und das ist bei Weitem keine schlechte Sache: Eine moderne Harley mit Stil und Ausstattung.

Die Maschine

Die Harley-Davidson Night Rod präsentiert sich mit einem von Porsche gefertigten, flüssig gekühlten und revolutionären Zweizylinder-Motor. Harley-Puristen hadern zwar damit, dass es sich nicht um eine Antiquität handelt, aber weniger starke "Old-School"-Freunde sind normalerweise von der Leistungsfähigkeit und Flexibilität beeindruckt. Und das trotz schweren Geräts...

Fahren und Handhabung

Die Harley-Davidson Night Rod ist tatsächlich ein idealer Kompromiss aus einem lässigen Komfort, edlen Stil und einem effektiven Kurvenhalt auf Asphalt, wie bei jeder Harley selbstverständlich. Die halb-lässige Sitzposition und die Fußablagen für die Autobahn (Raster-Set inbegriffen) sorgen für einen optimalen Fahrkomfort auf der Harley-Davidson Night Rod. Die dezenten und einstellbaren Federungen sowie Bremsen toppen eine Vielzahl von Motorrädern und sichern den Spaßfaktor.

Harley-Davidson VRSCD Night Rod 13

Ausstattung

Die Harley-Davidson Night Rod verfügt über alle Ausstattungsteile, die Sie sich wünschen, an den richtigen Stellen (und sogar etwas mehr, wie etwa die beiden Fußablagen-Sets). So lange Sie es schwarz mögen, ist alles dabei, was dazu gehört. Mit der vorderen Verkleidung, einem großzügigen Sitz und den dezenten Instrumenten scheinen Langstreckenfahrten überaus möglich (obwohl es kein Touren-Motorrad ist). Aber sowohl die Federung als auch die Bremsen der Harley-Davidson Night Rod sind von hoher Qualität.

Harley-Davidson VRSCD Night Rod 09

Qualität und Zuverlässigkeit

Wie schon bei früheren V-Rod-Modellen ist die Harley-Davidson Night Rod eine moderne Harley und Sie können bei ihr nicht wirklich falsch liegen. Die Konstruktionsqualität beinhaltet die stärkste Lackierung und das beste Chrome im Biker-Bereich. Die Maschine ist zwar von Porsche, aber aus der konservativen Ecke. Die Harley-Davidson Night Rod ist darüber hinaus definitiv zuverlässig.

Der Preis

Der kräftige anfängliche Anschaffungspreis der Harley-Davidson Night Rod wird von unvergleichlichen Vorteilen wieder wett gemacht: Die lange Lebensdauer, Zuverlässigkeit und der unbezahlbare (für manche sehr wohl) Lifestyle, die der Kauf einer Harley bringt, garantieren eine wunderbare Entschädigung für den hohen Preis. Man bedenke all diese Werte und dann liegt es bei Ihnen!

Harley-Davidson VRSCD Night Rod 18