Die Tour habe ich selbst am 26.12.2016 gestartet, da zu diesem Zeitpunkt in Deutschland alles Grau und kalt gewesen ist. Südfrankreich hingegen hatte 6 - 16°C zu bieten mit 9 Sonnenstunden. Gestartet und beendet habe ich die Tour in Lyon. Ein einfaches Hotel IBIS Budget In in Lyon mit einer Mall in der Nähe für (5 Gehminuten) einkäufe. Tag eins ging erst mit viel Autobahn los von Lyon über Saint Ètienne nach Le Puy-en-Valey. Ab dann geht die eigentliche Tour los. 2 Tage durch Nationalpark Cevennen und Grands Causses Natural Regional Park. Tolle Landschaft und Bergdöfer und Burgen. Dann am Mittelmeer vorbei an Motpellier und mit einem abstecher über die Alpilles Natural Regional Park. Zurück geht es soweit möglich Kruvenreich nach Lyon zurück. Die Tour ist auf 3 Tage ausgelegt.

Download für Navigationsgeräte