Heute sollte es an's Meer gehen, natürlich weiter über die RdGA. Wir haben als Variante die wunderschöne Straße nach Pierlas genommen. Nehmt Euch ein paar Minuten und schaut Euch das nette Örtchen an. Dann weiter Richtung Saint-Martin-Vesubie, Col di Turini, Menton. Klasse Eindrücke. In Monaco dann Kulturschock, wir wollten eigentlich die Formel-1 Strecke abfahren, wurden aber wg. Baustellen und unglaublichem Verkehr regelrecht verscheucht, sodass wir sogar die Mautstraße nahmen um zu entkommen. Später dann über die wunderbare Gorges di Cian zurück zum Hotel. Tourlänge ca. 260km

Download für Navigationsgeräte