Anfang Okt boten sich 3 freie Tage an, um bei herrlichem Herbstwetter nochmal kurz in die Schweizer Berge zu fahren. von Rhein-Main gings nach Gaggenau, Rolf abholen, dann nach Schaffhausen, Chur, Arosa, Alvaneu, Davos mit Uebernachtung, Zernez, Fluela, Albula, Bernina, Livigno. Passo di Eira, Foscagno, Torri di Freale, Stilfser Joch, Umbrail,..... bis zur Uebernachtung in Nauders. Am dritten Tag gings dann nochmal ueber den Arlbergpass u Schnepfegg nach Leutkirch zur A96 um von dort wieder Rhein-Main wieder zu erreichen. Herrrrliches Wetter, wunderschone Strassen, Paesse, ..... Wdhlg 2018

Download für Navigationsgeräte