Motorradtouren und die Top-Motorradregionen im deutschsprachigen Raum

Bikerszene-Studie 2010

Inhaltsverzeichnis 

  1. Gegenstand der Studie
  2. Inhalte der Untersuchung
  3. Top 10 Motorradregionen Deutschland
  4. Bevorzugte Streckenlängen von Motorradtouren
  5. Bevorzugte Navigationssysteme für Motorradtouren
  6. Download-Ranking Nord-, Mitte- und Süddeutschland
  7. Top-Motorradländer in Mitteleuropa
  8. Zusammenfassung

1. Gegenstand der Studie

Bikerszene.de

Bikerszene.de ist eines der führenden Internet-Portale für Motorradfahrer, auf dem über 320.000 Besucher pro Monat fast 3.000.000 Seiten (Page Impressions) monatlich lesen. Die Plattform umfasst neben News, Test- und Reiseberichten im Magazin, den Tourenbereich und eine große Community, in der Motorradfahrer Gleichgesinnte finden und kommunizieren.
Der Tourenbereich ist der größte seiner Art im deutschsprachigen Markt und bietet Bikern ein großes Angebot an Motorradtouren mit GPS-Daten, Bildern und Tools zur Organisation von Touren mit Freunden.

Motorradtouren im Trend

Motorradtouren sind ein wichtiges und wachsendes Thema für Motorradfahrer. Viele Tourismusregionen haben die Zielgruppe der Motorradfahrer bereits als interessante Zielgruppe entdeckt und richten sich mit speziellen Angeboten auf dieses au. Immer mehr Zweiradfans planen ihre Touren im Internet. Gesucht werden neben Informationen zur Region, der Recherche von Hotels, bekannten Bikertreffs und Restaurants vor allem Tourenvorschläge und die GPS-Daten solcher Touren für Navigationssysteme.

Bikerszene Motorradregionen Studie

Ziel der Studie ist, die beliebtesten Motorradregionen im deutschsprachigen Raum zu ermitteln und Gewohnheiten und Vorlieben von Motorradreisenden zu analysieren.
www.bikerszene.de präsentiert heute mehr als 1.200 Touren aus ganz Europa mit einer Gesamtlänge aller Touren von über 345.000 km. Jede dieser Touren kann von Nutzern im passenden Datenformat auf Navigationssysteme geladen werden. Seit März 2009 wurden die Touren 2.270.000 mal aufgerufen und insgesamt 530.000 mal heruntergeladen. Jede Tour wird abhängig vom Verlauf automatisch den durchfahrenen Länder, Regionen und Städten zugeordnet, die Streckenlänge automatisch errechnet.
Im Rahmen der Studie wurden alle Daten nach Regionen, Städten, Tourenlängen und Navigationssystemen analysiert.