...obwohl ein eher flacher Taldurchstich, war das Namlostal wegen Lawinengefahr noch gesperrt...