• Profilbild von n.N

    EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Servus Leut`s

    ich hab mir ne Harley D. Dyna Wide Glide Bj. 94 zugelegt.

    meine Frage : Eingetragen sind 100 dezibel...

    meint ihr kann dann einen Auspuff ohne EC zulassung anbauen,

    da ja 1994 noch keinen solchen Quatsch wie EC.....kennzeichnung gab.....

    Danke schon mal
  • Profilbild von carsten1632

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Ohne EC Kennzeichnung is nichts zu machen, wird ne einzel Abnahme, habe selbst vor zwei Wochen nach gefragt beim TÜV.

    Ging um ne KAWA Bj.89
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Noch besser wären doch 140 Dezibel...

    jaaaaa ich hab ne Harley...mich muss man bereits aus 5 km hören können

    Suuuuuper...bau ruhig das Teil dran...die mit den blauen Lämpchen sind dann ein gefundenes Fressen...

    Geht es Dir um Krawall oder um das eigentliche Biken...???

    Denk mal an alle die kein Motorrad fahren...wie die das empfinden...

    Egal...ich hab ja die Harley umterm Arsch...
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Polarfuchs66 hat geschrieben



    jaaaaa ich hab ne Harley...mich muss man bereits aus 5 km hören können



    Ja viel mehr können die doch auch nicht

    Der Dreh am Gasgriff wird in Dezibel statt in Vorschub umgesetzt und die max. Schräglage wird auf'm Seitenständer erreicht *wegrennt*

    Im übrigen war in der vorletzten Motorrad ein interessanter Artikel bzgl. Lautstärke und die zu erwartende Norm ab 2016 dazu.
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    ... ja, und die armen teufel, die dann wieder die bussgeldbescheide zustellen müssen ...

    ... machen sich sowas von unbeliebt am briefkasten

  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Ups. Wie jetzt?



    Die meisten gegen Sound?



    Laut is out, sag ich doch.

  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Shadow-Elmar hat geschrieben

    Servus Leut`s

    ich hab mir ne Harley D. Dyna Wide Glide Bj. 94 zugelegt.

    meine Frage : Eingetragen sind 100 dezibel...

    meint ihr kann dann einen Auspuff ohne EC zulassung anbauen,

    da ja 1994 noch keinen solchen Quatsch wie EC.....kennzeichnung gab.....

    Danke schon mal



    Wenn deine HD Baujahr 1994 ist, dann ist sie aber eventuell erst nach dem 01.04.94 zugelassen worden??

    In dem Fall hat dein Mofa keine Chance auf eine Einzelabnahme in Bezug auf den Schalldämpfer.

    Bei einer EZ vor dem 01.04.94 schon. Aber einfach mal so irgendeinen Dämpfer dran machen geht legal nicht! Auch das Teil benötigt eine Abnahme.

  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    vintageracer_1969 hat geschrieben

    ... ja, und die armen teufel, die dann wieder die bussgeldbescheide zustellen müssen ...

    ... machen sich sowas von unbeliebt am briefkasten



    Wieso arme Teufel...die machen ihren Job halt wie jeder andere auch...unbeliebt machen sich eher die es laut haben müssen um aufzufallen oder jemanden imponieren zu müssen weil sie vielleicht nicht anders zur Geltung kommen...der die Papiere in die Briefkästen einlegt macht nur seinen Job...und lächelt höchstens hämisch wenn der den Kerl kennt und ne Anhnung hat was er da abgibt...
  • Profilbild von Flowerpower

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Wie schon geschrieben ist eine Abnahme auf jeden Fall erforderlich. Im Zuge der schon aufgeheizten Stimmung hinsichtlich Lärmbelästigung und der damit einhergehenden Kontrollen liegt es durchaus im Bereich der Realität, dass Deine Maschine bei einer Kontrolle stillgelegt wird und Du den Rest der Route zu Fuß zurücklegen darfst.

    Etwas noch anzuheizen was sowieso schon kocht, erachte ich nicht gerade als sinnvoll... aber das ist nur meine bescheidene Meinung.
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Damit stehst Du glaube ich nicht ganz alleine da...
  • Profilbild von chucky1978

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Polarfuchs66 hat geschrieben



    Denk mal an alle die kein Motorrad fahren...wie die das empfinden...



    Das ist ja schon Diskriminierend von dir.

    Ich bin Moppedfahrer. Bei einer Tour mit einem Harley-Fahrer habe ich es aber ebenfalls keine 10 Minuten hinter ihm ausgehalten als er seine "Klappe" geöffnet hat..

    Ich denke viel würden über die Lautsärke ihrer Moppeds anders denken, wenn sie an einer viel befahrenen Strasse wohnen würden. aber das war ja nicht das Thema
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Laß den guten Mann einfach fahren...irgendwann wird er schon angehalten...sollte er sich wirklich für Krawall statt des Bikens entscheiden !!!

    Kann nur hoffen bei 30 Grad im Sommer und den Rest zu Fuß...

    Er hat es dann ja billigend in Kauf genommen erwischt zu werden, die Strafe dürfte weh genug tun...Bike erst mal weg...

    Taxikosten...die Blamage vor seinen Bekannten und Bikerkollegen...einige zeigen sich leider nicht von der besten Seite...
  • Profilbild von haudegen89

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Ich bin bekennender harley mit auspuffklappenfahrer und meine ist zu 98% immer offen. Wer ne harley fährt will auch das sie sich typisch nach harley anhört. Mit dem standartpott is ja jedes Mofa lauter. Ganz schön laut muss ja schon standartmäßig ducati sein, das is aber was anderes. Ich finde das die frequenz ausschlaggebend ist. Höher frequente töne sind durchdringender als niedrig frequente. Von daher würde ich sagen das der großteil der leute lieber ne harley aus 5km Entfernung hört als irgendeinen reiskocher, die in meinen augen eher was das them a lärmbelästigung betrifft schuld sind, als der harleyfahrer der gemütlich durch die gegend gondelt.

    Und polarfuchs: so einfach ist das nicht mit stilllegen etc.

    Jeder der ne klappenanlage fährt macht sie einfach wieder zu und kann dann ( nach bezahlen eines bußgeldes) weiterfahren. Schlimmer sind da die kollegen die ihren db-killer zuhause vergessen haben. Außerdem mach dich ma schlau was erlaubt. Fast jeder klappenhersteller nutzt grauzonen aus. Das heißt es gibt geschwindigkeitsbereiche wo eine anlage laut sein kann. Die prüfgeschwindigkeit für das fahrgeräusch liegt bei 50kmh, was heißt das es egal ist wie laut eine anlage unter oder über der prüfgeschwindigkeit ist.
  • Profilbild von x11er

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Warum muss man illegale sachen machen es geht auch lagal lauter so das man sich noch auf der strasse sehen lassen kann. Ich habe an meiner auch nicht den Originalen Auspuff dran, denn der sieht sch.... aus, meiner ist aus dem zubehör mit EC Kennzeichnung und db killer nur drin, denn wenn ich mit meinem sogenannten "Reiskocher" (weiss ja nicht ob das einige leute schon probiert haben im Mopped reis zu kochen) dir drehzahlen in den gewissen Gängen anpasse sind sie auch lauter als normal und das ist mit jedem Auspuff so. Aber in erster linie geht es doch ums Mopped fahren und nicht um Brumschädel nach einer Tour. Ich sag nur "Laut ist out"
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    @polarfuchs: es gibt noch andere foren als dieses hier wo es auch um das thema auspuff mit klappensteuerung geht. In dem harleyforum wo ich bin geht man das thema völlig offen an, voralpem macht da keiner einen hehl draus wenn einer m8t ner leeren vance&hince rumfährt. Außerdem gibt es zu jedem hersteller hunderte seiten diesbezüglich im harleyforum. Da wird sich ausgetauscht, angebote gemacht etc.... Von daher mache ich was das mitlesen betrifft keine sorgen. Und um das thema laut ist out anzusprechen: es gibt wohl genug motorradfahrer die nicht so denken, denn dann könnte die zubehörindustrie einpacken. Und bezüglich des rausziehens meinerseits: mir ist schon so oft die polizei entgegen gekommen, die hats nicht interessiert. Und falls es die doch ma interessieren sollte -so what?-

    Die klappe muss funktionstüchtig angeschlossen sein. Die benutzung der klappe stellt eine funktion dar die nicht im öffentlichen straßenverkehr zugelassen ist. Demnach also keine manipulation.


    ............................................................................................................................................

  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    @polarfuchs: es gibt noch andere foren als dieses hier wo es auch um das thema auspuff mit klappensteuerung geht. In dem harleyforum wo ich bin geht man das thema völlig offen an, voralpem macht da keiner einen hehl draus wenn einer m8t ner leeren vance&hince rumfährt. Außerdem gibt es zu jedem hersteller hunderte seiten diesbezüglich im harleyforum. Da wird sich ausgetauscht, angebote gemacht etc.... Von daher mache ich was das mitlesen betrifft keine sorgen. Und um das thema laut ist out anzusprechen: es gibt wohl genug motorradfahrer die nicht so denken, denn dann könnte die zubehörindustrie einpacken. Und bezüglich des rausziehens meinerseits: mir ist schon so oft die polizei entgegen gekommen, die hats nicht interessiert. Und falls es die doch ma interessieren sollte -so what?-

    Die klappe muss funktionstüchtig angeschlossen sein. Die benutzung der klappe stellt eine funktion dar die nicht im öffentlichen straßenverkehr zugelassen ist. Demnach also keine manipulation.


    ............................................................................................................................................



    Dich kriegen se auch noch
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    haudegen89 hat geschrieben

    Ich bin bekennender harley mit auspuffklappenfahrer und meine ist zu 98% immer offen. Wer ne harley fährt will auch das sie sich typisch nach harley anhört. Mit dem standartpott is ja jedes Mofa lauter. Ganz schön laut muss ja schon standartmäßig ducati sein, das is aber was anderes. Ich finde das die frequenz ausschlaggebend ist. Höher frequente töne sind durchdringender als niedrig frequente. Von daher würde ich sagen das der großteil der leute lieber ne harley aus 5km Entfernung hört als irgendeinen reiskocher, die in meinen augen eher was das them a lärmbelästigung betrifft schuld sind, als der harleyfahrer der gemütlich durch die gegend gondelt.

    Und polarfuchs: so einfach ist das nicht mit stilllegen etc.

    Jeder der ne klappenanlage fährt macht sie einfach wieder zu und kann dann ( nach bezahlen eines bußgeldes) weiterfahren. Schlimmer sind da die kollegen die ihren db-killer zuhause vergessen haben. Außerdem mach dich ma schlau was erlaubt. Fast jeder klappenhersteller nutzt grauzonen aus. Das heißt es gibt geschwindigkeitsbereiche wo eine anlage laut sein kann. Die prüfgeschwindigkeit für das fahrgeräusch liegt bei 50kmh, was heißt das es egal ist wie laut eine anlage unter oder über der prüfgeschwindigkeit ist.



    Ja die berühmte Klappe...mit der Steuerung...

    Du bist hoffentlich der nächste...ich würde es Dir gönnen...das war jetzt nicht nett von mir...ich weiss

    Aber wenn Du schon damit rumposaunst...das könnten hier auch andere Leute lesen...und irgendwann biste fällig...hoffentlich danach für immer und ewig geheilt...

    Laut ist Out...kommst sonst wohl nicht richtig zur Geltung...
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Zu Niederfrequenz fallen mir diese rollende Discodosen ein. Was hört man da schon aus baffzig Kilometer Entfernung? Richtig, den Bass! Da ist mir dann so ein vorbeirasender Reiskocher allemal lieber als so ein Harleypanzer den man ewig hört, und vor allem der bei wenig Drehzahl schon viel zu laut ist.

    Ja, Ducati ist auch ziemlich laut. Auch im Original
  • Profilbild von haudegen89

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    @polarfuchs: es gibt noch andere foren als dieses hier wo es auch um das thema auspuff mit klappensteuerung geht. In dem harleyforum wo ich bin geht man das thema völlig offen an, voralpem macht da keiner einen hehl draus wenn einer m8t ner leeren vance&hince rumfährt. Außerdem gibt es zu jedem hersteller hunderte seiten diesbezüglich im harleyforum. Da wird sich ausgetauscht, angebote gemacht etc.... Von daher mache ich was das mitlesen betrifft keine sorgen. Und um das thema laut ist out anzusprechen: es gibt wohl genug motorradfahrer die nicht so denken, denn dann könnte die zubehörindustrie einpacken. Und bezüglich des rausziehens meinerseits: mir ist schon so oft die polizei entgegen gekommen, die hats nicht interessiert. Und falls es die doch ma interessieren sollte -so what?-

    Die klappe muss funktionstüchtig angeschlossen sein. Die benutzung der klappe stellt eine funktion dar die nicht im öffentlichen straßenverkehr zugelassen ist. Demnach also keine manipulation.
  • Profilbild von Reaper

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Servuz ist schon toll wie ihr euch wieder ans Bein pinkelt , werden wir nicht schon genug gegängelt. ?..., wer es laut will der soll es machen oder wer nicht der macht halt summ, summ .Ich für meinen Teil fahre mit offenen Auspuff egal ob Harley, Triumph oder Vespa ...., wenns mich erwischt ..., dann flenn ich aber nicht rum Achja und immer schön auf die Geschwindigkeit und den Restalkohol achten....., stay your ground, Reaper
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Hi Leut`s

    irgentwie hab ich das Gefühl meine Frage wurde missverstanden?

    Wer sagte was von einem Lauteren Auspuff??

    habe nur gefragt : siehe oben!!

    mir sind die 100dezibel schon zu laut und ich hätte einen da der leiser ist ,zwar nicht flüstert aber denoch nicht so brüllt ,und der hat nun mal keine Scheiß EC Kennzeichnung
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Polarfuchs66 hat geschrieben



    jaaaaa ich hab ne Harley...mich muss man bereits aus 5 km hören können

    bashelana hat geschrieben



    Ja viel mehr können die doch auch nicht

    Der Dreh am Gasgriff wird in Dezibel statt in Vorschub umgesetzt und die max. Schräglage wird auf'm Seitenständer erreicht *wegrennt*

    Im übrigen war in der vorletzten Motorrad ein interessanter Artikel bzgl. Lautstärke und die zu erwartende Norm ab 2016 dazu.



    Schlaumeier
  • Profilbild von Coyote

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Shadow-Elmar hat geschrieben

    Hi Leut`s

    irgentwie hab ich das Gefühl meine Frage wurde missverstanden?

    Wer sagte was von einem Lauteren Auspuff??

    habe nur gefragt : siehe oben!!

    mir sind die 100dezibel schon zu laut und ich hätte einen da der leiser ist ,zwar nicht flüstert aber denoch nicht so brüllt ,und der hat nun mal keine Scheiß EC Kennzeichnung



    Ja, Deine Frage wurde anscheinend missverstanden.

    Ich hatte auch herausgelesen:

    Ich habe schon 100dB eingetragen, kann ich dann nicht auch eine Brülltüte anbauen?

    Aber gibt's nicht genug Zubehörpüffe mit EC Kennzeichnung?

    Gefällt Dir da nix?
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    mann mann..................lauter kluge Köppe hier..

    dachte hier is ein Mopedforum?????

    Hosenscheißer sind hier un sonst nix......

    ich geh dann mal in ein richtiges Forum wo auch richtige

    richtige Biker drinne sind

    un tschüüssiiie ihr Pussys
  • Profilbild von n.N

    Re: EC Kennzeichnung/ Auspuff

    Och, lieber Hosenscheisser als sowas wie du.