Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

  • Profilbild von Merro

    Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

    Kennt jemand von euch die Penzl-Auspuffe, bei denen die Teile allesamt in Deutschland hergestellt werden? Welche Erfahrungsberichte gibt es da?
  • Profilbild von Spassbremse

    Re: Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

    Ich kann Dir zu Penzl keine Infos geben, fahr selbst ne Jekil & Hyde an meiner Chief. Aber im Milwaukee V-Twin Forum gibt es nen umfangreichen Thread dazu. Nicht nur zu Penzl, sondern auch zu einigen anderen Auspuffherstellern.
  • Profilbild von haudegen89

    Re: Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

    Hab son teil an meiner sporty dran. Ist ein hoher preis  (nur j&h ist teurer), dafür lohnt es sich auch, vorallem weils die dinger ohne elektrik gibt (mal abgesehn vom neuen elo1). Einbauaufwand ca 4 stunden. Preiswerte alternative wäre mcj (vom prinzip her das gleiche, kommt halt nur aus italien und kostet 500 teuro weniger). Meine freundin will so eine für ihre sporty bestellen. sollten noch fragen sein geh ins milwaukee vtwin forum. Da ist eine baureihe so groß wie das ganze hd unterforum hier. Außerdem gibts dprt den ein oder andren mittelsmann bei dem man ne penzl günstiger bekommt.
  • Profilbild von coyote67

    Re: Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

    Hi,

    Wenn du die Anlage meinst die du per Seilzug auf und zudrehen kannst, kann ich dir MCJ empfehelen.

    Soweit ich rausgefunden habe ist Penzl die selbe Anlage, wird also inItalien hergestellt und nicht in Deutschland.

    Ist super verarbeitet und hat einen geilen dumpfen Sound



    MCJ = Penzl nur billiger
  • Profilbild von haudegen89

    Re: Penzl-Auspuffe für Harley Davidson

    Penzl ist nicht mcj. Vergleich ne penzl mit ner mcj dann siehst du warum die mcj billiger ist.