• Profilbild von cxcbiker

    Honda CX 500 C zu verkaufen

    Erstzulassung 5/1980

    37 KW / 50 PS

    TÜV 1/2016

    ca.46500 km wird noch gefahren

    TC und Koffer

    Scheibe

    Wegen Platzmangel zu verkaufen. Die Maschine ist seit 1984 in meinem Besitz und ist in einem guten technischen Zustand und hat bis 1/2016 TÜV. Neben den Koffern und dem Topcase ist eine sehr bequeme King+Queen Sitzbank und eine Chopperscheibe verbaut. Reifen und Bremsen sind Ende September/2013 erneuert worden. Auch alle Züge (Kupplung und Choke) und Wellen(Tacho und Drehzahlmesser) sowie Bremsflüssigkeit und Kühlwasser sind neu. Der defekte Tacho ist bei 45621 km gegen einen gebrauchten Tacho mit 60631 km ausgetauscht worden. Die Maschine ist auf 50 PS zugelassen, Krümmer zur Reduzierung auf 27 PS sind vorhanden und können auf Wunsch mitgegeben werden. Der Motor ist original und das Motorrad ist umfall- und unfallfrei.

    www.autoscout24.de

  • Profilbild von n.N

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    1900 Ocken für ein 34Jahre altes Mopped. Wow!

  • Profilbild von Brecht

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    Ja, auch wenn die Annouce hier schon etwas älter ist @ GixxerUwe-reloaded gerade für ältere Fahrzeuge steigen die Preise!

    Allerdings würde ich die CX eher als Youngtimer betrachten und mit einem Alter von 50Jahren als Oldtimer (dank Werner ist der Kult schon vorhanden).

    Der Preis richtet sich nach der Nachfrage und da wird es mit 1900€ schwierig.

    Vielleicht ist die Cx auch schon für gutes Geld verkauft , wer weiss.

    Bei den heutigen Zinsen sind mit unter Oldtimer ein gute Investition wenn Platz vorhanden und Pflege nicht vernachlässigt wird.

    Siehe auch:

    www.handwerk-kompakt.de
  • Profilbild von cxcbiker

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    Das Bike ist inzwischen weg, allerdings anders als geplant. Nach einem Unfall, wurde von einem Depp von Autofahrer absichtlich ausgebremst, ist die Maschine wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gutachter hat sie allerdings mit 2200,00 € bewertet. Die zahlt jetzt die Versicherung. Vom Verwerter gab es auch noch 150,00 €. Also alles in allem verkauft für 2350,00 €.

    @GixxerUwe-reloaded

    1900 sind also immer noch zu wenig für so ein altes Mopped!!
  • Profilbild von n.N

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    5500,- DM hat die Güllepumpe glaub damals gekostet.

    Ich würde sagen da haste nen guten schnitt gemacht.

    Oder da hat sich da etwa einer verrechet. ?

    Zum fahren is sie ja eher ungeeignet,die wackelt halt wie ein Lämmerschwanz in den Kurven.

    Und als Oldtimer wohl auch da gibt es schönere .

    Da hast du ja richtig Schwein gehabt ,das dir das Teil zerblasen wurde
  • Profilbild von n.N

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    ... mist, ich haette ne neue pumpe auf´m hof neben der scheune gebrauchen koennen ...
  • Profilbild von BineBS

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    vintageracer_1969 hat geschrieben

    ... mist, ich haette ne neue pumpe auf´m hof neben der scheune gebrauchen koennen ...



    das kommt davon, wenn man am Biggegrill hin- und herfährt ... da hast wohl jetzt ein Schnäppchen verpasst

  • Profilbild von Alptourer

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    Macht mir die Güllepumpe nicht schlecht,

    hatte ich selber mal...

    Hinten Konis rein,

    vorne Hülsen auf die Gabelfedern,

    schon war das neue Fahrwerk fertig...



    So war´s früher jedenfalls.
  • Profilbild von n.N

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    Alptourer hat geschrieben

    Macht mir die Güllepumpe nicht schlecht,

    hatte ich selber mal...

    Hinten Konis rein,

    vorne Hülsen auf die Gabelfedern,

    schon war das neue Fahrwerk fertig...



    So war´s früher jedenfalls.



    ... habe auf ner CX meinen lappen gemacht, will hier nix schlecht machen ... klasse motor ... nur das fahrwerk halt ... war als fahrschulbrumme eh schon ausgelutscht ...
  • Profilbild von n.N

    Re: Honda CX 500 C zu verkaufen

    vintageracer_1969 hat geschrieben

    ... mist, ich haette ne neue pumpe auf´m hof neben der scheune gebrauchen koennen ...

    BineBS hat geschrieben



    das kommt davon, wenn man am Biggegrill hin- und herfährt ... da hast wohl jetzt ein Schnäppchen verpasst



    ... na sowas, wie man´s macht ist´s falsch, ich bin nicht hin und her gefahren, haette dann wohl den leckeren kaffee dort verschuettet