• Profilbild von Sie_1985

    Kawa Er6F zu hoch

    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem: Ich bin klein und mein Moped trotz niedrigem Sitz und Tieferlegungskit zu hoch. N Tipp? Neue Feder? Wenn ja, welcher Hersteller/Marke - günstigere Variante bitte aber auch kein Schrott

    Danke

    Grüße
  • Profilbild von zora

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Es gibt Motorradstiefel mit erhöhten Absätzen, oder hast du die auch schon?
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    zora hat geschrieben

    Es gibt Motorradstiefel mit erhöhten Absätzen, oder hast du die auch schon?



    Genau. Daytona Lady Star zum Beispiel.
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Sorry, das liegt nicht am Moped, sondern an dir. Du hast dir das falsche Motorrad gekauft.

    Von diesen Tieferlegungssätzen halte ich persönlich garnix.

    Bei ner Bekannten hat sich nach dem Umbau ein total unmögliches Fahrverhalten eingestellt.

    Ist wirklich nicht böse gemeint, aber ich würde nach nem anderen Möp schauen.

  • Profilbild von Sie_1985

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Ne also Frauenstiefel habe ich noch keine (wasntme) aber wollte eigentlich auch keine haben. Mhm .. kommt doch sicherlich von den Kosten aufs Gleiche raus - kosten auch fast €300.

    Und nein, mein Moped ist genau richtig für mich
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Na, dann frag doch einfach mal in deiner Werkstatt - oder dort, wo du dein Bike gekauft hast, welche Alternativen es noch gibt.

    DLzG -

    ladyvirago
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Du hast schon den Tieferlegungskit... dann würde ich auch die hohen Stiefel empfehlen. Evtl noch einen Besuch beim Autosattler. Möglicherweise hat der noch eine Möglichkeit am Sitz etwas zu machen. Mit zunehmender Fahrpraxis wird aber auch die Sitzhöhe nicht mehr so sehr zum Problem.

    Viel Erfolg!
  • Profilbild von wilma75

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Ich würde Dir auch zu Stiefeln raten, die sind zwar relativ teuer, aber Du bekommst auch ein Topprodukt. Die bringen Dir 6cm, sind absolut wasserdicht und seeehr bequem! Fahr irgendwo zur Messe, da kann man immer mal einen Schnapper machen.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Sie_1985 hat geschrieben

    Ne also Frauenstiefel habe ich noch keine (wasntme) aber wollte eigentlich auch keine haben. Mhm .. kommt doch sicherlich von den Kosten aufs Gleiche raus - kosten auch fast €300.

    Und nein, mein Moped ist genau richtig für mich



    Vergiß mal eines nicht: Die Kosten sind vielleicht gleich. Aber mit diesem Fahrwerks-Pfusch veränderst du die Grundabstimmung komplett! Wenn du Pech hast, sogar extrem negativ.

    Ich würde da eher an den Stiefeln ansetzen und probieren.
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    .... muss aber nicht. Wenn ein Fachmann ans Werk geht muss es nicht schlecht sein...lediglich die Schräglagenfreihei leidet.

    Eine Altrnative in Form eines Cruisers/Choppers ist auf keinen Fall besser
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Aber mit diesem Fahrwerks-Pfusch veränderst du die Grundabstimmung komplett! Wenn du Pech hast, sogar extrem negativ.



    Hmm, also ich kannte ein Mädel mit einer "tiefergelegten" XJ6. Da ist nix mit Pfusch. Die bewegte das Motorrad extrem zügig und am Fahrwerk gab es wirklich nichts zu bemängeln.

    Und dann haben wir ja auch noch Zwergnase, die ebenfalls nur Positives zur Tieferlegung ihrer Fazer8 hier berichtet.

    @Roady

    Ich wusste gar nicht, dass Du Daytona Lady Star hast
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Irgendwo muß der Stock doch herkommen...

  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Ne Bekannte hatte ne CB 600F. Tiefergelegt in der Werkstatt.

    Ging garnicht.

  • Profilbild von Yeti1966

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Letztlich ist es immer eine Frage der Qualität der verwendeten Tieferlegungskits und vor allen Dingen der Werkstatt, die das einbaut und einstellt.
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Sie_1985 hat geschrieben

    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem: Ich bin klein und mein Moped trotz niedrigem Sitz und Tieferlegungskit zu hoch. N Tipp? Neue Feder? Wenn ja, welcher Hersteller/Marke - günstigere Variante bitte aber auch kein Schrott

    Danke

    Grüße



    Ich weiß leider nicht wie die Sitzbank deines Möppis aussieht aber wenn die Möglichkeit besteht sie schmaler zu gestalten würde ich das auch noch in betracht ziehen. So kommst du besser auf den Boden als auf ner breiten Sitzbank.

    VG Nico

    ps: Was ist denn deine jetzige Sitzhöhe und was für ein Tieferlegungssatz ist denn verbaut?
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    bashelana hat geschrieben

    @Roady

    Ich wusste gar nicht, dass Du Daytona Lady Star hast



    Macht 'nen schlanken Fuß

    Yeti1966 hat geschrieben

    Letztlich ist es immer eine Frage der Qualität der verwendeten Tieferlegungskits und vor allen Dingen der Werkstatt, die das einbaut und einstellt.



    Ich denke, da ist was dran. Wenn ich aber schon sinngemäß lese "billig wäre gut"...

    Und ich glaube nicht, das die Tieferlegung von Zwergnase (also von ihrem Mopped) ein low-budget-Umbau war
  • Profilbild von Sie_1985

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Von Zwergnase? jetzt aber ...

    Der Tieferlegungskit wurde vom Händler eingebaut und kostete ca. €200 aber für mich nichts

    Also doch die Stiefelvariante ..
  • Profilbild von Sie_1985

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Aaaah .. Zwergnase ist eine ausm Forum
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Sie_1985 hat geschrieben

    Aaaah .. Zwergnase ist eine ausm Forum



    Du hast es erfaßt... Sie hat ihre Fazer aus derselben Grundproblematik tieferlegen lassen.

    Sieh's dochmal so: Fahr mit deinem Möppi zu dem Händler deiner Wahl, dann kannst du gleich sehen, ob dir die Stiefel was bringen, oder nicht. Wenn nicht, kommt wohl nur die Tieferlegung in Frage. Wenn ja, sparst du dir weitere Umbauaktionen, und hast obendrein gleich hochwertige und wasserdichte Moppedlatschen.
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem: Ich bin klein und mein Moped trotz niedrigem Sitz und Tieferlegungskit zu hoch. N Tipp? Neue Feder? Wenn ja, welcher Hersteller/Marke - günstigere Variante bitte aber auch kein Schrott

    Danke

    Grüße


    Hallo!

    Deine ER6F hat eine Sitzhöhe von ca. 80 cm und mit der Tieferlegung von z. B. Alpha Technik kommst du auf ca. 78 cm.



    shop.alphatechnik.de

    Ist nur ein einfacher Teilewechsel an dem Federbein.

    Wenn dein Motorrad bereits einen Tieferlegungssatz verbaut hat, kannst du nicht noch einfach so eine kürzere Feder beim Federbein oder wenn es das geben sollte, ein komplett kürzeres Federbein verbauen. Spätestens dann ist die Geometrie endgültig aus dem Lot, sprich das Heck viel zu tief. Auch wenn die Gabel schon weiter nach oben durchgeschoben ist. Dies hat Auswirkungen auf das Fahrverhalten. Zum Beispiel in Form von Kurvenunwilligkeit + einiges kann bei einer gewissen Schräglage aufsetzen (Bremshebel z. B.) und dich aushebeln.

    Wie schwer bist du?

    Eventuell kannst du die Federvorspannung am Federbein minimieren?!? Dadurch kommt es ebenfalls zu einer kleinen Absenkung. Denke aber, das das bereits deine Werkstatt bedacht hat?!!?

    Grüße

    Frank
  • Profilbild von Sie_1985

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Alles schon getan, jop. Das ist es ja .. also ihr denkt, dass das Auswirkungen auf das Fahrverhalten hat .. nun gut. Danke für die wertvollen Tips.
  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Muss nicht, kann.

    Ein fröhliches Fest an dich und deine Familie.



    Und an alle anderen hier.

  • Profilbild von n.N

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Sie_1985 hat geschrieben

    Alles schon getan, jop. Das ist es ja .. also ihr denkt, dass das Auswirkungen auf das Fahrverhalten hat .. nun gut. Danke für die wertvollen Tips.



    Speed Engerl hat sich eine ER6 tiefer legen lassen, kannst sie ja mal fragen was das gekostet hat und welche Auswirkungen es hatte. Soviel ich weis, kurvenwillig war das Moped immer noch, zumindest wenn ich mich an ihren Fahrstil erinnere wäre mir nichts negatives aufgefallen. Billig war es allerdings nicht, auch da kann ich dir nur wages mitteilen, aber so € 800.- +- hat es gekostet, hat aber ein Fahrwerksprofi in der nähe von Salzburg gemacht
  • Profilbild von Sie_1985

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Danke, auch an Euch frohe Weihnachten und besinnliche Tage
  • Profilbild von zora

    Re: Kawa Er6F zu hoch

    Warum nur wird einer Fahrerin die ihr Motorrad mit einem Tieferlegungskit vorstellt, ständig zu einem solchem geraten??????

    Wer lesen kann, ist doch klar im Vorteil!!!!