• Profilbild von Marki-67

    Privatsphäre / Datenschutz

    Wenn ihr in eurem Profil neben eurem Wohnort auch das Feld Straße und Hausnummer ausgefüllt habt, ist eure komplette Adresse für JEDEN sichtbar.



    Zoomt man in dem Google-Maps-Fensterchen ganz rein, so zeigt sich der genaue Standort des Users.



    In den Einstellungen bzgl. Privatsphäre wird man alles mögliche gefragt, nicht aber, ob die exakte Adresse öffentlich ersichtlich sein soll. 



    Aus Datenschutzgründen ein absolutes Unding.



    Wer also nicht ungebetenen Besuch bekommen möchte, sollte Straße und Hausnummer nicht ausfüllen.



  • Profilbild von arlenness

    Re: Privatsphäre / Datenschutz

    Vielen Dank für deinen Hinweiß. Ich werde mein neu erlangtes Wissen sofort einsetzen und meine Adresse löschen.
  • Profilbild von n.N

    Re: Privatsphäre / Datenschutz

    Urks... Du meinst es besteht ähnliche Gefahr, dass so etwas wie ein Facebook Flashmob entstehen könnte?



    Leute ihr seid doch selber verantwortlich dafür, welche Felder ihr mit Daten füllt. So weit ich mch erinnere sind Straße und Hausnummer KEINE Pflichtfelder, oder?
  • Profilbild von n.N

    Re: Privatsphäre / Datenschutz

    Ist halt wie mit den AGB's. Die liest doch auch keiner und das Häkchen wird gesetzt.



    Übrigens tritt man die Rechte an hochgeladenen Bildern wohl auch, wie bei Fratzebuch, ab.



  • Profilbild von Andy68

    Re: Privatsphäre / Datenschutz

    Unsere Technik ist bereits dran.

    Jenes Anliegen wurde mir Gestern mit geteilt.

    Gruß Andy