Bikerschmuck - auch für Manner ok?

  • Profilbild von BikerBärbel

    Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Hallo, mein Mann hat demnächst Geburtstag und ich würde gern neutral wissen, ob es eine gute Idee ist ihm einen Totenkopfring zu schenken. Finde ihn selber schick und würde ihn tragen, weiß aber nicht wie das als Mann ist. Bitte um Erfahrungen! 

    Es geht um folgendes gutes Stück: https://www.customringz.de/Totenkopf-Schmuck/Totenkopf-Ring-Totenkopfringe:::19_25.html
  • Profilbild von Coyote

    Re: Bikerschmuck - auch für Männer ok?

    Oha, da kannst Du Antworten von... bis bekommen. Und nachher sind wir schuld, wenn Dein Männe meckert.

    Ich bin kein Fan davon, allerdings auch ein paar Semester älter.
  • Profilbild von BikerBärbel

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Wenigstens ehrlich  Danke für die Antwort.. Der Beschenkte ist 41 Jahre alt, da ist es schwer sowas einzuschätzen!
  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Hi.

    Schwierige Frage. Ich bin gar kein Schmuckträger. Ausser ner Armbanduhr vielleicht.

    Da ich Handwerker bin stören mich Ringe und Ketten nur.

    Ich find's an einer Frau schöner.



  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Puuh, ohne deinen Mann zu kennen, ist das eigentlich reine Lotterie. Ich könnte mich jetzt nur an Klischees bedienen. Ist er denn sonst für solch "böse Buben"-Zeugs zu haben? Chopper-Fahrer? Kutte? Outlaw-Look?



    Für mich wär das nix, bin aber auch ein langweiliger BMW-Fahrer, und daher nicht repräsentativ.
  • Profilbild von JOEJOE

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    vielleicht lieber tätowieren... gibt dann auch keine Probleme mit den Handschuhen...

  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Hmm - also wenn Du schon nicht sagen kannst, ob dein Mann das gut findet, dann frage ich mich woher wir das wissen sollen? Und selbst wenn sich der ein oder andere von oben bis unten mit Schmuck behängt, sagt das immer noch nicht aus wie dein Mann das sieht.
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Die Fragestellung an sich finde ich schon merkwürdig...!

    Du kennst uns doch gar nicht.

    Wir sind in Wahrheit getarnte gewaltbereite Salafisten.

  • Profilbild von Coyote

    Re: Bikerschmuck - auch für Männer ok?

    Ich wollte nicht so pauschalisieren, das hat Roady dann aber doch getan: ich sehe das auch mehr in der Ecke der Hochlenkerfahrer und Kuttenträger.

    Oder bei Wacken Fans.

    Kannst Du mit ihm nicht mal 'zufällig' an einem entsprechenden Laden vorbeikommen und interessiert in die Auslage schauen?

    So etwas gibt es doch auch auf Motorradmessen, leider sind die HMT erst Ende Februar.
  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Es gibt Geschenke VON jemanden und es gibt Geschenke FÜR jemanden. Wenn Du das cool findest, warum nicht. Try and error.

  • Profilbild von Tasosx

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Wen der nicht der möchtegern knalharte biker ist mit ne dicke harley solltest du das nicht kaufen. Kann sein das es cool aussieht aber gleichzeitig auch in richtung angeber, deswegen ist es fragwürdig ob er das tragen würde. Früher hatt mich eine ex von mir auch sowas geschnenkt, (ich war 19) ring war schönn....aber ich hab mich besheuert gefühlt sowas zu tragen, allso kamm es nie in mein finger.
  • Profilbild von Gittep.

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Ich finde auch, daß man das als fremde Person schlecht beurteilen kann. Du kennst ihn doch am Besten von uns allen u. weißt, was er für ein Typ ist u. ob er es tragen würde.

    Ich persönlich halte von Totenkopfschmuck gar nix u. finde ihn auch an anderen blöd, egal, wer ihn trägt.

  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Schmuck für Jungs, ist immer recht speziell...

    ...gab in MUC mal einen Taucherladen, der hatte Kontakt zu einer Schmuck-Designerin, die machte Wal-Finnen (keine Skandinavier) und Blaupunkt-Rochen (ohne Luxemburg-Taste)...  



    ...ist ein Nischengeschäft. In den Ringen steckt viel Detailarbeit, vielleicht mal spez. Motorradmodelle auf Kundenwusch arbeiten. Als "Custom-Design" wäre sicher auch eine gehobene Gewinnspanne drin...
  • Profilbild von VolkerOS

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Wieso soll Mann das nicht tragen? Ich finde das nicht so ungewöhnlich und auch nicht unbedingt harleyspezifisch,wenngleich dort die Trägerdichte recht hoch ist. Außerdem muss er den Ring ja auch nicht 24/7 tragen, sondern anlass-und lustbezogen.Du kennst ihn am besten, und wenn du meinst es könnt was für ihn sein,ab in den Warenkorb.





    Bitte uns über die Reaktion informieren .



    LHzG,Volker
  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Hi Bärbel !

    Geile Sche, du bist bestimmt eine klasse Frau, hast Geschmack.

    Der Ring würde mir auch gefallen.
  • Profilbild von Manegarm

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Ein zivilisierter Mann sollte ausser einem Ehering gar keinen Schmuck tragen.
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Manegarm hat geschrieben

    Ein zivilisierter Mann sollte ausser einem Ehering gar keinen Schmuck tragen.

    Cool Mane, 

    so ist das bei mir auch. Manchmal trage ich noch ne Uhr...

  • Profilbild von blackcat-7777

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Hi Bärbel,

    wenn Dein Mann gerne einen solchen Ring tragen würde,

    dann hätte er dies sicher schon mal erwähnt oder sich sogar

    selber einen gekauft.

    Mit Totenkopfringen assoziiere ich  *Heino* ;

    der trägt  neuerdings auch solchen Schmuck .
  • Profilbild von blackbirdxxm16

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    blackcat-7777 hat geschrieben

    Mit Totenkopfringen assoziiere ich  *Heino* ;

    der trägt  neuerdings auch solchen Schmuck .





    An welchem Finger?
  • Profilbild von Zuelli

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Wieso Finger??? 
  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    blackcat-7777 hat geschrieben

    Hi Bärbel,

    wenn Dein Mann gerne einen solchen Ring tragen würde,

    dann hätte er dies sicher schon mal erwähnt oder sich sogar

    selber einen gekauft.

    Mit Totenkopfringen assoziiere ich  *Heino* ;

    der trägt  neuerdings auch solchen Schmuck .

     Heino ist Kult !
  • Profilbild von Coyote

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Heino ist alt.

    Und macht krampfig auf Jungspund, die Coverversionen sind nur peinlich.
  • Profilbild von Aficionado

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Dieses ganze Totenkopfgehabe ist doch generell für einen Erwachsenen nur peinlich - ob als Ring, Tattoo oder Avatar.



    Der Einzige dem solche Ringe stehen, ist für mich Keith Richards - weil das der noch lebt, könnte schon was mit einem höheren Pakt zu tun haben
  • Profilbild von Coyote

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

            
  • Profilbild von n.N

    Re: Bikerschmuck - auch für Manner ok?

    Jeder wie er mag, aber auf mich wirkt es auch eher unsympathisch.