• Profilbild von Coyote

    Wieder einer gestorben...

    und er ist immerhin über 70 geworden.

    Die Ärzte hatten ihn mit Mitte 20 abgeschrieben.

    Ein Genie, eingesperrt in einem kranken Körper.

    Ich werde Stephen Hawking vermissen.
  • Profilbild von Manegarm

    Re: Wieder einer gestorben...

    Weshalb wirst du ihn vermissen?
  • Profilbild von n.N

    Re: Wieder einer gestorben...

    Gestorben am Geburtstag von Einstein. Geboren am Todestag von Galilei.

    Irgendwie seltsam.
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Wieder einer gestorben...

    Allerdings ...

    Warum hat er eigentlich keinen Nobelpreis bekommen ...?
  • Profilbild von Q_Driver_01

    Re: Wieder einer gestorben...

    Alptourer hat geschrieben

    Allerdings ...

    Warum hat er eigentlich keinen Nobelpreis bekommen ...?

    Zu viele Anwärter?! Immerhin hat er auf dem Lehrstuhl für Mathematik, als Nachfolger von Sir Isaak Newton, gesessen. Auch kein 08/15- oder "nine to five"-Job... ...der hatte schon eine individuelle Denke, oder?
  • Profilbild von Versys13

    Re: Wieder einer gestorben...

    Einen Nobelpreis zu bekommen, da reicht es leider nicht aus die Big Ben Theorie für unser Universum zu entwickeln und neue Theorien von Black Holes aufzustellen.Wenn er es geschafft hätte die Weltformel aus E=mc2 und der Quantenphysik zu vereinen, dann wäre ihm ein Nobelpreis sicher gewesen.......das gestalten sich als äußerst schwierig und dafür reicht ein Leben nicht aus, da braucht es mehrere Leben für

    Er war ein guter Physiker, aber nicht der Beste unserer Zeit, aaaaaber der populärste seiner Zeit.

    Ein Popstar der Astrophysik, der immer bestrebt war die Physik so zu erklären, das sie ein Jedermann versteht.

    Ein Mann dem man zuhörte, seine mahnende Stimme wird mir sehr fehlen

    Dr. Lesch

     Immer schön zu den Sternen gucken!
  • Profilbild von Coyote

    Re: Wieder einer gestorben...

    Manegarm hat geschrieben

    Weshalb wirst du ihn vermissen?



    Er war ein Genie unserer Tage. Und ich finde seine Theorien spannend, auch wenn ich sie nicht so recht verstehe.
  • Profilbild von 1k1200s

    Re: Wieder einer gestorben...

    Wenn einer stirbt wird ein anderer geboren. So ist nun mal der Lauf des Lebens.

    Ein sehr guter Freund hat mit A L S nur 2 Jahre überlebt.
  • Profilbild von Alptourer

    Re: Wieder einer gestorben...

    Diesen "Dr. Lesch" mag ich nicht. Dummschwätzer und hört sich gerne reden. Passt ins Bild und sehr bezeichnend, sich hier fast 7 Minuten selbst darstellen zu müssen. 

  • Profilbild von Manegarm

    Re: Wieder einer gestorben...

    Wenn man mich fürs Reden bezahlen würde, würde ich mich auch gerne reden hören.
  • Profilbild von JOEJOE

    Re: Wieder einer gestorben...

    Mane... lass dir von bashi mal zeigen wie Mann das macht... der kassiert von seinem Boxenluder doch jedes mal nen Euro... und nächstes Jahr erhält er den Literaturnobelpreis... 
  • Profilbild von CS_Rookie

    Re: Wieder einer gestorben...

    Ich habe grössten Respekt vor diesem Menschen, der seinen Intellekt, trotz seinem kranken Körper, für das "Erforschen" neuer Theorien und Erkenntnisse eingesetzt hat. Ein Genie unserer heutigen Zeit, hat die Bühne des Lebens verlassen.

    R.I.P. Stephen Hawking
  • Profilbild von Versys13

    Re: Wieder einer gestorben...

    In loving Memory 
  • Profilbild von n.N

    Re: Wieder einer gestorben...

    ich habe nichts zu Ergänzen

    auf Wiedersehen Stephen
  • Profilbild von Coyote

    Re: Wieder einer gestorben...

    Manegarm hat geschrieben

    Wenn man mich fürs Reden bezahlen würde, würde ich mich auch gerne reden hören.



    Hat doch nicht geklappt mit der Politik.