• Profilbild von gehtsnoch

    WorldSBK 2019

    Rennen 1

    1. Bautista - Ducati Panigale V4 R

    2. Rea - Kawasaki

    3. Melandri - Yamaha

    Superpole Rennen.

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Haslam - Kawasaki

    Rennen 2

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Haslam - Kawasaki.

    Das neue Format ist spannend (Superpole Rennen) und die neue V4 R ist eine Waffe. 15 Sekunden Vorsprung im ersten Rennen ist mal eine Ansage.

    Auch schön. Sandro Cortese jeweils unter den Top 10 auf Yamaha

    Überraschend. Aprilia nicht mehr dabei.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Der Vorsprung von Bautista war schon beeindruckend. Mal sehen, ob ich die Tage eine Wiederholung erwische.
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Mach das. Die V4 R geht wirklich wie die Hölle auf der Geraden. Aber mal abwarten. Die 3 Siege bedeuten noch nicht viel. Rea war immer zweiter und anfangs auch in Schlagdistanz. Melandri hat letztes Jahr auch beide Rennen auf Phillip Island gewonnen und danach ging nicht mehr so viel.

    Jedenfalls ein irrer Erfolg für den Neuling Bautista. Wusste gar nicht das Cortese jetzt auch WSBK fährt. Hat sich gut geschlagen. Dürfte eine spannende Saison werden.

    Aprilia nicht dabei, dafür BMW mit Werksunterstützung. Mit Sykes und Reiterberger als Fahrer. Mal schauen....
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Wer das Rennen aufgenommen hat und nicht nicht gesehen hat...nicht weiterlesen.....
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Erstes Rennen in Thailand.

    Hartes Rennen mit viel Glück für 1 und 2. Berührungen, Faststurz, Rutscher. Bautista fiel zurück auf 3 hat den 2 Sekunden Rückstand aber fast mühelos zugefahren.

    Rea hat versucht dagegenzuhalten , aber Bautista ist nicht zu bremsen. Was für ein Einstig als Neuling in die Serie. Vierter Sieg in Folge. Sandro Cortese wieder auf Platz 7

    Die V4R geht wirklich unglaublich auf der Geraden. Das hat heute aber nur bedingt einen Vorteil gebracht. Kawasaki hat nachgerüstet und der Rest der Ducatifahrer fährt irgendwo im Mittelfeld mit. Das Paket Bautista / Ducati passt wohl.

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea -Kawasaki

    3. Lowes - Yamaha

    7. Cortese -Yamaha

    Das wird spannend für die beiden Rennen morgen.
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Sprintrennen (10 Runden-Rennen)

    Abbruch nach 6 Runden

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Lowes - Yamaha

    7. Cortese - Yamaha

    Zweites Rennen

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Lowes - Yamaha

    7. Cortese - Yamaha

    11. Reiterberger - BMW

    Wenn es ans Beschleunigen geht ist die V4R weg. Hat aktuell auch 20 PS mehr als die gesamte Konkurrenz. Vermutlich dürfen die anderen Hersteller alle demnächst mehr Drehzahl fahren. Komisches Reglement. Aber wer das Rennen gestern gesehen hat muss zugeben, dass Bautista mindestens auf dem Niveau von Rea fährt. Und der ist Weltmeister der letzten 4 Jahre.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Da muß ich heute doch nochmal nach einer Wiederholung Ausschau halten. Ich hab die Serie gar nicht so auf dem Schirm
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Mach das. 6 Siege in Folge für Bautista wird schon langsam unheimlich. Mal schauen, ob das in Aragon so weitergeht.
  • Profilbild von schupo

    Re: WorldSBK 2019

    Das wird wohl (leider)erstmal so weitergehen. Bis das Reglement wieder greift.
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Kawa darf eh schon 500 u/min mehr als 2018 und vermutlich werden die demnächst mehr dürfen. Die Frage wird auch sein welche Motoren das dann auch noch aushalten.
  • Profilbild von Coyote

    Re: WorldSBK 2019

    Die Superbiker müssen jetzt auch einen Führerschein haben?

    Die Polizei verfügt über alle Funktionen, aha.

    Ich hätte gerne ein A. Hologramm.
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Davies - Ducati

    Die nächste V4R kommt so langsam in Fahrt

    Bautista 7. Sieg in Folge.
  • Profilbild von Patrizia

    Re: WorldSBK 2019

    gehtsnoch hat geschrieben



    Bautista 7. Sieg in Folge.

    Kann nicht an ihm liegen, muss an der noch so tollen Motorradmarke liegen die er fährt
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    gehtsnoch hat geschrieben



    Bautista 7. Sieg in Folge.

    Patrizia hat geschrieben

    Kann nicht an ihm liegen, muss an der noch so tollen Motorradmarke liegen die er fährt

    Ja. Beeindruckender Sachvestand Die Marke lässt sich einfach am besten schieben Deine erklärt aktuelle Lieblingsmarke mit Tom Sykes hat übrigens den 5. Platz gemacht. Ziemlich beeindruckend. Lag das jetzt am Fahrer oder am Motorrad? Denn der 5. ist tatsächlich sehr gut. BMW Werksteam ist ja 2019 erst wieder eingestiegen nach einigen Jahren Pause.
  • Profilbild von Patrizia

    Re: WorldSBK 2019

    Patrizia hat geschrieben

    gehtsnoch hat geschrieben

    Ja. Beeindruckender Sachvestand Die Marke lässt sich einfach am besten schieben Deine erklärt aktuelle Lieblingsmarke mit Tom Sykes hat übrigens den 5. Platz gemacht. Ziemlich beeindruckend. Lag das jetzt am Fahrer oder am Motorrad? Denn der 5. ist tatsächlich sehr gut. BMW Werksteam ist ja 2019 erst wieder eingestiegen nach einigen Jahren Pause.

    Sachverstand bestimmt, aber nicht hier. Habe nur gesehen welche Marke der 1. fährt. Der Rest interessiert mich nicht die Bohne. Ob BMW 5. ist oder nicht. Dieses Rennen fahren hat doch nichts mit unseren Ausfahrten zu tun. Aber ich weis, wir müssen es nicht lesen.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Ich werd mal wieder schauen, wo ich die Aufzeichnung her bekomme.

    Auf jeden Fall eine beeindruckende Serie von Bautista
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Was soll ich sagen. 9 aus 9.

    Sprintrennen

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Lowes - Yamaha

    2. Rennen.

    1. Bautista - Ducati

    2. Rea - Kawasaki

    3. Davies - Ducati

    @ Thor

    Mach dich locker. Akzeptiere einfach, dass BMW in der WSBK noch nie was gerissen hat. Deswegen auch Rückzug damals. Jetzt im neuen Anlauf schaut es dank Sykes besser aus, aber wird noch dauern bis sie soweit sind. Bekommen in Imola eine neue Ausbaustufe des Motors. Vielleicht bringt das was. Rea ist noch immer ein Ausnahmekönner und hat mit seiner Kawa alle anderen nach wie vor im Griff. Auch Davies auf der zweiten V4R. Aber Bautista ist wenigstens ebenbürtig. Es liegt nicht allein an der Duc denn selbst auf den ersten Kilometern durch die ersten Kurven fährt der auf Anhieb 4 bis 5 Zehntel Vorsprung raus. Das Paket passt einfach. So wie MM und Honda.

    Ich finde es auch toll, dass Du lieber fährst als zu schauen. Aber seit die in Österreich kürzlich die Möglichleit erfunden haben, Sendungen aufzunehmen....ok.... ich gebe zu ich nutze das. Aber nicht verraten
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Hab mir gestern mal das 2. Rennen angeschaut. Es ist schon wirklich beeindruckend, wie Bautista mit der Duc harmoniert. Der Abstand von über 10 Sek. zu Rea war schon krass.

    Schönes Rennen, auch die Zweikämpfe ab Pos. 2 waren spannend.

    Mal schauen, ob sie Alvaro einen Reglement-Klotz an's Bein binden werden...
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Mal schauen, ob sie Alvaro einen Reglement-Klotz an's Bein binden werden...



    Hier ist ein neutraler Artikel dazu

  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Begrenzung

  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Spannend, postwendend ist sie da.

    Ich denke, das wird Bautista den eklatanten Vorsprung rauben, trotzdem denke ich, dass er weiterhin souverän führen wird. Das Gesamtpaket machts, und sie werden Alvaro kaum ein halbes Auge verkleben.

    Wenn er schlau ist, bremst er sich - nach einer Testphase - selbst ein, und spelt seine Vorteile erst zum Schluß aus, sodass ihm nicht noch mehr Leistung gezwackt wird.
  • Profilbild von Coyote

    Re: WorldSBK 2019

    Roadrunner72 hat geschrieben



    Wenn er schlau ist, bremst er sich - nach einer Testphase - selbst ein, und spelt seine Vorteile erst zum Schluß aus, sodass ihm nicht noch mehr Leistung gezwackt wird.



    Mache ich auch immer so.
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: WorldSBK 2019

    Bei dir sind's ja die "anhängigen" Zusatzgewichte
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    Image
  • Profilbild von gehtsnoch

    Re: WorldSBK 2019

    11 von 11

    Image