• Profilbild von Mainschleifen-GS

    7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Mahlzeit !

    Ich beabsichtige im Zeitraum Ende Juni bis Mitte Juli 2018 die Region Kärnten für ca. 7 Tage zu besuchen.

    - suche Tipps für Übernachtung, brauche kein Schickimiki , saubere Unterkunft und basic Frühstück

    - Tipps für Touren hauptsächlich ONROAD

    - Sehenswürdikeiten ?

    Gute und sicheres 2018 für EUCH ALLE !
  • Profilbild von Roadrunner72

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Servus,

    schau, das du ein Hotel bekommst, welches die Kärnten Card ausgibt. Mit der kommst du in den kostenfreien Genuß von einigen Pässen, u. a. der Nockalmstraße und der Malta-Hochalpenstraße (lohnen sich beide).

    Kannst ja mal nach dieser Card im Netz suchen.

    Gruß, Roady
  • Profilbild von nobbe

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    hi 

    wir waren schon 2mal in Oberdrauburg in der Post

    Gute Zimmer, freundliche leute, gutes essen, sehr gute ausgangs basis für Fahrten bis Italien Slowenien (Mangart / Socca Tal / vrsic pass)  oder grossglockner und die ganzen Hochstrassen (nockalm usw) 

    Die haben auch aktionen für Motorrad Fahrer (junior chef fährt selber) - und auch die Kärnten Karte-  mehrere Sachen kannst du dann kostenlos fahren , sowie Stellplätze, falls du mit Hänger kommen willst

    Motorräder selber stehen in der Garage / Scheune

    In der Gegend wird allerdings gerne und viel gelasert, auch mal am ortsausgang usw.. 
  • Profilbild von solo

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Das Netz kennt vieles

    guckst du hier

  • Profilbild von Coyote

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Oder hier..
  • Profilbild von Mainschleifen-GS

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Danke schon mal, ich schau mit die Tipps mal näher an!!

    Liest sich schonn mal gut !

    DANKE !!
  • Profilbild von Hafisch71

    Re: 7 Tage Kärnten Ende Juni 2018

    Hallo, 

    ich kann die den Gasthof Hassler in Berg im Drautal empfehlen. www.cafe-hassler.at

    War selbst schon 2-mal dort, fahen vom 15.-22.06.18 da auch wieder hin. Wirt und Sohn sind selbst Biker, da bekommt man immer super Tipps. Super Essen und top Preis-Leistungsverhältnis. 

    VG Hafisch71