Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

  • Profilbild von DeMajor85

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Sabbel07 hat geschrieben

    Ganz klar: die Möglichkeit am Rande der physakalischen Wahrscheinlichkeit und weit ausserhalb der Strassenverkehrsordnung tief zu fliegen



    Naja, macht halt Spass, ne?

    da kann ich nur zustimmen
  • Profilbild von Coyote

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    ise2 hat geschrieben





    Du hebst den Blick zum Horizont, wo gerade die Morgensonne aufgeht ... jaaaaaaaaaa,

    das Leben eines knallharten Biker kann so schön sein ...



    ise...  





    Ise, was ist los mit Dir? Das Wort 'Biker' aus Deiner Tastatur?
  • Profilbild von Flowerpower

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Coyote hat geschrieben





    Ise, was ist los mit Dir? Das Wort 'Biker' aus Deiner Tastatur?





    Ist mittlerweile wohl auch weichgespült
  • Profilbild von n.N

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Mein Paps hat schuld...die ganzen Mopedfahrer die bei ihm um Rat und Tat auftauchten..meine Brüder, die hin und wieder ihre 50er nicht abschlossen...die Nächte am Lagerfeuer, mit Lachen, Musik und Spass . Sonne , Regen, pitschnass bis auf die Haut..der Klang, die Kraft, das Spiel . Alles das hat mich zu einem Motorradfahrer gemacht. So will ichs und so mach ichs weiter. Basta
  • Profilbild von n.N

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    ise2 hat geschrieben





    Du hebst den Blick zum Horizont, wo gerade die Morgensonne aufgeht ... jaaaaaaaaaa,

    das Leben eines knallharten Biker kann so schön sein ...



    ise...  

    Coyote hat geschrieben





    Ise, was ist los mit Dir? Das Wort 'Biker' aus Deiner Tastatur?





    Na klar...Biker... kannst du die Pedalen nicht sehen ... 



    ise... 

  • Profilbild von Manegarm

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    ise2 hat geschrieben





    Mit wahnsinnigen 40 km/h bretterst du ...

    Hallo Ise. Die geht doch keine 40km/h.
  • Profilbild von blackbirdxxm16

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Is wohl nen PedalLucker
  • Profilbild von n.N

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    ise2 hat geschrieben





    Mit wahnsinnigen 40 km/h bretterst du ...

    Manegarm hat geschrieben

    Hallo Ise. Die geht doch keine 40km/h.



    Oh du Ungläubiger, ...



    Image



    40 km/h  im leichten Gelände und mit einer Hand ... 



    Image



    60 km/h laut Tacho, bei guten Bedingungen ... Großes Pfadfinder-Ehrenwort ... 



    ise... 

  • Profilbild von Coyote

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Aber die über 10 Stunden Zeit im Stand geben mir zu Denken... Abkühlzeit des überhitzten Motors nach dem Hochgeschwindigkeitsteil?



    Das 'biker' akzeptiere ich, an die Pedale hatte ich nicht gedacht.
  • Profilbild von n.N

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Coyote hat geschrieben

    Aber die über 10 Stunden Zeit im Stand geben mir zu Denken... Abkühlzeit des überhitzten Motors nach dem Hochgeschwindigkeitsteil?



    Das 'biker' akzeptiere ich, an die Pedale hatte ich nicht gedacht.



    Ja, die Anzeige von dem Uraltnavi ist etwas verwirrend,

    achte auf die kleine "45", es waren 10 Min, 45 Sek ... 



    ise... 

  • Profilbild von Kawitzi

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Meine Motivation zum Motorradfahren ist die! Ich darf endlich nach meiner Ausfahrt ins Grüne danach das Mopped putzen ...
  • Profilbild von Kawitzi

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Kawitzi hat geschrieben

    Meine Motivation zum Motorradfahren ist die! Ich darf endlich nach meiner Ausfahrt ins Grüne danach das Mopped putzen ...

    Judy1234 hat geschrieben

    Wenn dir das so viel Freude macht, darfst du meine auch putzen....



    ups, habe vergessen zu schreiben, dass ich nur Kawa's putze

  • Profilbild von Heli112

    Re: Was ist Deine Motivation zum Motorradfahren?

    Hallo!

    Die Frage nehme ich gerne zum Anlass, mir mal Gedanken darüber zu machen, was meine Motivation ist Motorrad zu fahren.

    Irgendwie wenn ich so auf meiner relativ nackten R1200 sitze und über die Landstraßen gleite, den Wind spür und die Landschaft so an mir vorüberziehen sehe, fühle ich mich immer ein wenig wie ein Reiter der durch die Gegend reitet und dabei ein irrsinniges Freiheitsgefühl erlebt. Dabei spielt es gar nicht so die Rolle wo das stattfindet. Aber das kann auch damit zusammenhängen, dass ich mit den Ost-Alpen viele wunderschöne Routen vor meiner Haustüre habe.