Umbau: LSL Clubman W 800

Umbau: LSL Clubman W 800


Reduziert aufs Wesentliche

Zur Intermot 2010 präsentierte LSL auf Basis des Klassiker-Bikes Kawasaki W 800 ihre Neuheit.

LSL-Gabelbrücken mit 39mm-Seriengabelbeinen; Bremsanlage vorn mit 300mm Galfer-Wavescheibe, Serien-Bremszange und  Stahlflexbremsschlauch

Sportliches Flat Track Schild, Tacho-Instrument motoscope classic;
LSL Flat Track Lenker(Breite 840mm), einstellbare Brems- und Kupplungs-Hebel

Gefräste LSL-Fußrastenanlage mit Versatz nach hinten und oben;
Griffige Flat Track Sitzbank, kurzer Alu-Kotflügel hinten
  

Speichenräder mit schwarzen Alu-Felgen und grober Pirelli Scorpion Track-Bereifung;
YSS-Federbeine mit einstellbarer Dämpfung und Höhenverstellung

2in2-Auspuffanlage, matt schwarz  

Lackierung: Performance-White mit LSL-Dekor.

  

Technische Daten:

Motor: 773 ccm Parallel-Zweizylinder (77x83mm)

Fahrwerk: Doppelschleifenrahmen 

Geometrie: 64° Lenkkopfwinkel, Nachlauf 106mm (Gabelbreite 205mm/Offset 42mm)

Radgrößen: Alu-Felgen 2.50x18 vorn; 4.25x18 hinten

Reifengrößen: 110/80-18 vorn; 150/70-18 hinten

Radstand: 1460mm

Sitzhöhe: 765mm