Triumph Daytona 675

Triumph Daytona 675


Street or Track

TRIUMPH offeriert seinen Dreizylinder-Supersportler Daytona je nach geplantem Einsatzzweck in zwei Varianten: Als Standard-Daytona, die einen omnipotenten Land­straßenräuber abgibt, und als Daytona R, die mit einem edlen Fahrwerk fürs Feilen an Rundenzeiten gemacht ist.

Sportlich ambitionierte Motorradfahrer werden bei TRIUMPH mit einem unvergleichlichen Fahrerlebnis bedient: Der Dreizylinder-Supersportler Daytona 675 ist eine Klasse für sich, das haben zahlreiche Siege bei Vergleichstests bewiesen. Die einmalige Komposition aus schlankem Dreizylindermotor und agilem Fahrwerk beschert selbst den erfahrensten Piloten ein intuitives Handling und viel Fahrgefühl. Mit ihren 125 PS und dem markanten Dreizylinder-Röhren betört die Daytona 675 auf jeder Hausstrecke, vorm Straßencafé und bei gelegentlichen Rennstreckentrainings. Die in Diablo Red, Caspian Blue und Phantom Black erhältliche Daytona 675 steht mit 11.240.- € zzgl. Überführung und NK 350.- € in der Liste (Österreich: 12.990.- € inkl. Nova, ges. MwSt., Überführung und NK).

Seit diesem Modelljahr findet sich in der Triumph-Palette mit der Daytona 675R auch eine verschärfte Version, deren Fokus ganz klar auf Rennstreckenbetrieb liegt. Auf Basis der erfolgreichen Daytona 675 verfeinert die britische Traditionsschmiede gemeinsam mit den schwedischen Fahr­werksspezialisten von Öhlins die bärige Triple-Power mit einem exquisiten Supersport-Fahrwerk. So werkelt vorn die Öhlins Rennsport-Gabel NIX30, hinten sorgt das aus der MotoGP stammende TTX36-Federbein für besten Bodenkontakt. Den letzten Schliff steuern radial montierte Monoblock-Festsattel­zangen samt Radialbremspumpe aus dem Hause Brembo bei. Neben zahlreichen Kohlefaserteilen wie dem Hitzeschild und der hinteren Radabdeckung ist die Daytona 675R auch mit einem serienmäßigen Schaltautomaten versehen, der letzte Zehntel einsparen hilft. Den Edelrenner gibt’s ausschließlich im exklusiven Crystal White-Outfit zum Preis von 12.740.- € zzgl. Überführung und NK 350.- € (Österreich: 14.590.- € inkl. Nova, ges. MwSt., Überführung und NK).

Ebenfalls seit diesem Jahr offeriert die TRIUMPH Bekleidungssparte ein zur „R“ passendes Outfit aus Rennsport-Einteiler mit entsprechenden Stiefeln und Handschuhen im Rahmen der „Triumph Engineered with Alpinestars“-Kollektion. Zum perfekten Begleiter für den Supersportler wird die AS7-Lederkombi mit aerodynamischem Racinghöcker durch die gleiche rot-weiß-blaue Farbgebung und den neuen TRIUMPH-Schriftzug, die auch die Daytona 675R kennzeichnen.

In der TRIUMPH-Zubehörabteilung gibt’s neben vielen den Alltag erleichternden Produkten wie Tankrucksäcken auch alle Goodies der „R“ – beispielsweise finden sich hier der Quickshifter und die Kohlefaserteile, die einzeln über die TRIUMPH-Vertragshändler erworben werden können. Am besten wählt man den Motorrad-Konfigurator auf www.triumphmotorcycles.com, dort lassen sich alle Produkte virtuell anbauen und anschauen.