1.000 Euro Führerschein-Zuschuss

1.000 Euro Führerschein-Zuschuss


Auch 2009 Honda Förderprogramm für Führerschein-Neulinge

Honda hat auch in Zukunft ein Herz für Motorrad-Einsteiger und hilft Führerschein-Neulingen und angehenden Fahrschülern Kosten zu sparen.

Offenbach, 09. März 2008: Motorradfahren ist ein Vergnügen, bei dem speziell beim Einstieg einige Kosten gleichzeitig anfallen – für Bike, Ausrüstung und Führerschein. Honda, als größter Motorradhersteller der Welt und Gesamtmarktführer in Deutschland besonders in der Verantwortung für Aktivitäten, die dem Markt neue Impulse verleihen, kommt Einsteigern mit einer speziellen Förderung besonders entgegen.

Einsteiger, die den Motorrad-Führerschein 2008 gemacht haben oder bis Ende 2009 erwerben werden, erhalten beim Kauf einer neuen Honda CBF600, Hornet 600, CBR600RR, Transalp oder Shadow Spirit einen 1.000,- Euro-Zuschuss von Honda und dem teilnehmenden Vertragshändler. Voraussetzung ist die bestandene Führerscheinprüfung Klasse A sowie die Fahrzeug-Zulassung bis 31. Dezember 2009. Dieses Programm gilt ab dem 1. April 2009 und ist limitiert auf 1.000 Teilnehmer bzw. Zuschüsse.

Weitere Informationen bei allen Honda Motorrad-Vertragspartnern und auf den Internetseiten www.honda.de sowie www.bikeschein.de