Laser BMW-Systeme

Laser BMW-Systeme


Exklusiv bei Wunderlich

Schon im BoxerCup und im PowerCup trug die Partnerschaft zwischen Laser und Wunderlich Früchte. Diese Zusammenarbeit wird jetzt intensiviert. Ab sofort übernimmt Wunderlich den exklusiven Vertrieb der Laser-Auspuffanlagen für BMW-Motorräder in Deutschland.

Man kennt sich. Schon vor vielen Jahren, als BMW noch den legendären BoxerCup und den PowerCup ausrichteten, engagierte sich der BMW-Motorradzubehörhersteller Wunderlich in den anspruchsvollen Rennserien. Stephane Mertens und Christer Lindholm fuhren stets ganz vorne mit. Unter sich - natürlich - eine von Wunderlich unterstütze BMW. Daran geflanscht eine Sportauspuffanlage aus dem Hause Laser. Die Holländer gehören zu den wenigen Spezialisten, die sich fast gänzlich auf Sport-Abgasanlagen für Motorräder konzentrieren. Wie kaum ein anderer Hersteller verfügen die Ingenieure von Laser dabei über reichlich Know-how in Sachen BMW-Motorräder.

Ihre Kompetenz sowohl im Rennsport, als auch auf der Straße, wollen die beiden Unternehmen jetzt bündeln. Ab sofort vertreibt Wunderlich das Laser-Sortiment für BMW-Motorräder exklusiv in Deutschland. Den ersten Schritt hatten die Sinziger bereits in den letzten Monaten getan, als sie die komplette Palette ihrer hochwertigen Konzeptbikes allesamt mit Auspuffanlagen von Laser ausstatteten.

Für den Kunden bedeutet die Zusammenarbeit zukünftig, dass er hochwertige Teile und die neuesten Entwicklungen für seine individuelle BMW alle unter einem Dach bekommt. Zum Beispiel den neuesten Laser-Coup, den Sportschalldämpfer Laser HotCam 2. Verfügbar für fast alle BMW F-, G- und R-Modelle sowie die neuen K-Modelle, glänzt der aufwendige Dämpfer mit einer kräftigen Leistungsentfaltung, einem aufregenden Design und einem fantastischen Sound. Ein zusätzlicher Sportdämpfereinsatz ist inklusiv dabei. Als WORKS-Racing-System gibt es den Topf auch für das Superbike S 1000 RR. Für die Touring-Fraktion ist der Laser Duo-Tech das Highlight. Beim Sound-Engineering demonstriert Laser mit dieser Anlage, wie ein Boxer klingen kann.

Alle Laser-Produkte für BMW-Motorräder stellen die Sinziger demnächst in einem separaten Laser-Katalog vor, der spätestens bis zur Wunderlich-Anfahrt im Mai verfügbar sein soll. Aktuell findet sich das komplette Laser-Sortiment bereits in Wunderlichs Webshop unter www.wunderlich.de. Weitere Informationen gibt es auch telefonisch unter 02642/9798-0.