Tankrucksack Mammut von Wunderlich

Tankrucksack Mammut von Wunderlich


Modernes Mammut

Einen echten Klassiker wiederbelebt hat Wunderlich mit dem brandneuen Tankrucksack Mammut. In Anlehnung an die klassische Tankrucksackform besteht der Mammut aus zwei Teilen, wovon das Unterteil auch separat am Motorrad verbleiben kann. Die Befestigung erfolgt durch zwei Lederriemen. Einer davon ist verschiebbar, was eine Montage an den verschiedensten Tankformen ermöglicht.

In der Höhe kann der Tankrucksack leicht angepasst werden. Im transparenten Kartenfach ist reichlich Platz für die Straßenkarte und ein kleines, ebenfalls transparentes Einschubfach nimmt Mautkarten und ähnliches auf.

Die früher üblichen Stoffe haben die Sinziger BMW-Spezialisten durch hochmoderne, wasserabweisende Materialien ersetzt, wobei der „Old Style“ jedoch durchgängig beibehalten wurde. Auch auf der Unterseite hat sich etwas getan. Der rutschfeste Boden zerkratzt garantiert keinen Tank mehr. Die besonders großen Zipper des hochwertigen und robusten Reißverschlusses lassen sich auch mit Handschuhen problemlos bedienen. An den Seiten sind zwei zusätzliche Ösen, zum Beispiel für einen Gummizug, befestigt.

Der komplett in Europa gefertigte Tankrucksack ist ab sofort, unter der Artikelnummer 1250715, für 249,- Euro zu haben.