Harley-Davidson Fat Boy Special

Harley-Davidson Fat Boy Special


Sondermodell der Fat Boy für 2010

Kaum zu glauben: 20 Jahre ist es jetzt her daß der heutige Gouvernator damals als Terminator der allerersten Fat Boy einen standesgemässen Einstand verschaffte.

Grund genug für Harley-Davidson dies 2010 mit einer Jubiläumsedition zu würdigen: die Fat Boy Special. Weiterhin als Fat Boy erkennbar, liegt das Jubiläumsmodell tiefer und dunkler auf der Straße. Angetrieben wird sie über den Twin Cam 96B mit Cruise Drive Sechsganggetriebe. 

Für den dunklen Auftritt sorgen mattierte Chromteile und matte sowie hochglänzende Schwarztöne. Matt- und glanzlackierte Teile wurden bewusst kombiniert. Während Rahmen und Schwinge matt gehalten sind, dürfen Scheinwerfergehäuse und Gabelbrücke glänzen. Auch der Shotgun Auspuff ist ein echter Kombinierer: die Hitzeschilder sind in schwarz gehalten, die Schalldämpfer in Satin Chrome.

Ein neu gestalteter flacher Sitz, der wuchtige Lenker mit innenliegender Kabelführung und die lederne Tankblende runden das Gesamtbild ab. In Kürze wird die Harley-Davidson Fat Boy Special in den Showrooms der Dealer in Deutschland und Österreich stehen.