Motorradkrimi "Tödlicher Speed"

Motorradkrimi "Tödlicher Speed"


Kommissar Axel Schröder ermittelt

Preis Euro 9,90, ISBN 978-3-933385-49-9, erhältlich im Buchhandel oder unter www.highlights-verlag.de bzw. www.motorradkrimi.de. Der zweite in der Krimi-Reihe erschienen Titel heißt "Mord am Stilfser Joch".

Noch zwölf Stunden bis zum Urlaubsbeginn. Axel Schröder begutachtete lächelnd die Ansammlung von Gegenständen auf seinem Garagenboden. Der erste Haufen versammelte alles Nötige für seine große Motorradtour nach Südfrankreich am Sonntag. Im zweiten Haufen stapelte sich seine Ausrüstung für das Renntraining auf der Rennstrecke von Assen am Samstag. Daneben lagen ein iPod und seine Dienstwaffe für den Freitag. Kommissar Schröder hoffte auf einen ruhigen letzten Arbeitstag bei der Kölner Mordkommission.
Einen Augenblick später klingelte sein Handy. Schröder starrte auf das Display und fluchte. Der ruhige Arbeitstag begann mit einem Anruf von Hauptkommissar Behrendt. Und endete wahrscheinlich auch damit.
„Hallo Schröder, ich hoffe, ich darf Sie vor Ihrem Urlaub noch mit dienstlichen Angelegenheiten behelligen …“
Schröder konnte das Vergnügen in Behrendts Stimme deutlich heraushören. Der Hauptkommissar war ein guter Vorgesetzter, aber ein Kollege kurz vor seinem Urlaub löste auch bei Behrendt einen Beißreflex aus.
„Ich rufe Sie nicht an, weil da ein Mann auf dem Wallrafplatz sitzt, mit einer Kugel in der Brust und ziemlich tot. So etwas kennen Sie ja. Ich rufe Sie an, weil er einen Motorradhelm auf dem Kopf trägt. Das sollte Sie als Motorradfahrer interessieren. Vielleicht haben Sie Lust, sich den Mann einmal anzuschauen?“....