Essen Motor Show 2011

Essen Motor Show 2011


Sportlichkeit begeistert Aussteller und Besucher

Nach neun aufregenden Tagen endete am 4. Dezember die 44. ESSEN MOTOR SHOW mitsamt der 3. SPEED BIKE SHOW in Halle 4, komplett und ausschließlich mit motorisierten Zweirädern ausstaffiert.

Zum Thema ELEKTROMOBILITÄT präsentierte sich neben dem Verein SONNENROLLER.e.V. das weltmeisterliche MÜNCH RACING Team mit seinem gesamten Sortiment und Fahrzeugen aus der Früh- bis Jetzt-Zeit.
Renn-Teams, Rennserien (u.a. der T-Cup!) und Renntrainingsveranstalter informierten intensiv und erfolgreich das Publikum über ihre Aktivitäten.
Die erfolgreichste deutsche Motorradrennfahrerin Katja Poensgen moderierte den LIVE-TUNING-BATTLE zweier versierter Mechaniker auf erfrischende Art und Weise, schraubte zeitweilig sogar mit - und über 70 individuell gestylte Kräder und Scooter aus dem In- und Ausland vereinnahmten eine Besucherschar von über 340.000 begeisterten Tuning- und Racing-Anhängern!
Das ganz neue Konzept der Motorshow in Essen kommt damit bestens an beim Publikum aus dem In- und Ausland!