Varta Funstart Freshpack

Varta Funstart Freshpack


So sind Motorräder schneller startklar

Einfach im Handling, umweltschonend und extrem zuverlässig: die VARTA Funstart Freshpack mit neuer 2in1-Lösung – Mehr Auswahl: Freshpack-Sortiment von 5 auf 29 Batterietypen erweitert – Funstart-Reihe liefert für jede Anwendung die richtige Batterie.

Starthilfe in die neue Motorradsaison: Der Batteriehersteller Johnson Controls erweitert jetzt sein 2in1-Paket: Das VARTA Funstart Freshpack, bei dem trocken vorgeladene Batterien mit der exakt benötigten Säuremenge als praktische 2in1-Lösung geliefert werden. Das VARTA Funstart Freshpack steht für ein einfaches Handling, weniger Zeitaufwand und ein Plus an Umweltverträglichkeit. Der Motorradfahrer kann die Batterie schnell und einfach selbst befüllen, die Verpackung entsorgen und los fahren. „Mit der exakt benötigten Säuremenge und der mitgelieferten Einfüllhilfe geht das reibungslos und ist sogar umweltfreundlich“, erklärt Florian Frantz, Product Manager Motorcycle bei Johnson Controls. „Aufwendiges Zusammenstellen von Einzelkomponenten entfällt völlig. Das recyclefähige Verpackungsmaterial hinterlässt keinen Sondermüll und trägt den Grünen Punkt.“ Als zusätzliche Hilfe gibt es im Internet unter www.varta-automotive.com ein Video, das die Befüllung Schritt für Schritt zeigt.

 

Johnson Controls hat das Sortiment von 5 auf 29 Typen erweitert und erreicht somit eine im Premium-Segment einzigartige Auswahl. Die Technologie, die hinter der Funstart Freshpack steckt, sorgt außerdem für die nötige Startkraft in die Saison: Ein perfekt abgestimmter Plattenaufbau und ein spezieller Separator steigern die Startleistung der Batterie deutlich. So genannte Zellenverbinder ermöglichen einen kurzen „Strom-Weg“. Das Gitterdesign der Freshpack garantiert zudem eine optimale Leitfähigkeit und fängt Vibrationen und Stöße auf. Ergebnis: ein optimaler Energiefluss, der die Longlife Technology von VARTA Batterien begründet. Dank dieser innovativen Gesamtkonstruktion hält die Freshpack auch den härtesten Bedingungen stand

 

Zuverlässig, kraftvoll und robust sind auch die beiden anderen VARTA Funstart Batterielinien aus dem Hause Johnson Controls, das damit für jede Anwendung die richtige Batterie bereithält. Neben der VARTA Funstart Freshpack komplettieren die VARTA Funstart AGM und die VARTA Funstart Gel das Batteriesortiment. Bei der AGM-Batterie wird ebenfalls ein Säurepaket zur Selbstbefüllung mitgeliefert. Die Batterie ist absolut wartungsfrei und startet auf höchstem Niveau. Die Säure wird von einem Glasvlies-Separator vollständig aufgenommen und ist dadurch absolut kipp- und auslaufsicher sowie rüttelfest. Die Funstart Gel hingegen ist bereits ab Werk befüllt und geladen – in einem komplett geschlossenen System. Sie zeichnet sich durch ihre minimale Selbstentladung und Tiefentladungssicherheit aus.

 

Alle VARTA Funstart-Batterien sind im Handel erhältlich. Eine detaillierte Hilfe zur Inbetriebnahme der Batterie ist in der Bedienungsanleitung enthalten. Mehr Informationen unter www.varta-automotive.com