Munich Harley Festival 2012

Munich Harley Festival 2012


Endlich: Ein Harley-Davidson Festival in München!

Darauf haben bayerische Harley-Davidson Fans lange gewartet. Nun ist es amtlich: Unter der Schirmherrschaft der Harley-Davidson GmbH Deutschland und einem der größten Harley-Davidson Vertragshändler Deutschlands, dem House of Flames, veranstaltet webmania eine Riesenparty: Vom 13. bis 15 Juli treffen sich die Harley Gemeinde und die Fans guter Rockmusik auf dem Zenithgelände im nördlichen Teil von München.

Auf einem riesigen Areal mit Hallen und Zelten wird drei Tage lang der satte Klang der Harley Motoren zu hören sein. Dazu die rockigen Sounds eines erstklassigen Line-Up: Aus Great Britain kommen THE SWEET, aus den USA Mothers Finest und als Topvertreter Süddeutschlands Bonfire. Dazu Cactus, Ohrenfeindt, Hank Davison, Heaven in Hell und acht national bereits renommierte Bands innerhalb eines Contests sowie für die täglich fetten Partys die Top-DJs der Stadt von Rockantenne und Garage.

Für die Freunde der Kultmarke aus Milwaukee gibt es den Harley-Davidson Truck, die Gelegenheit, alle aktuellen Modelle bei einer Probefahrt live zu testen, an der großen Parade teilzunehmen und die Möglichkeit, das „eigene Baby“ beim Custom-Wettbewerb auszustellen und gewinnen zu lassen – Hauptpreis: Eine Reise für 2 mit bike zur MALLORCA BIKE WEEK 2012!

Apropos gewinnen: Auch die Verlosung einer nagelneuen Harley-Davidson Sportster Iron steht auf dem Programm! Täglich von 11:00 bis 4:00 Uhr (Sonntag bis 1:00 Uhr) ist das Festivalgelände geöffnet – und es wird auch zusätzlich ständig jede Menge geboten: eine riesige Händlermeile, Stuntshows, sexy Bike-Wash, Essen und Getränke zu zivilen Preisen, Biergärten, tolle Leute, Benzingespräche und ein Nightclub mit Table Dance sowie am Sonntag ein Kinderprogramm. Einen Campingpatz und Standorte für Wohnmobile gibt es natürlich auch.
Und die Eintrittspreise bewegen sich deutlich unter den Ticketpreisen für einzelne Konzerte. Dazu gibt es eine tolle „Flaniermöglichkeit“: Wer nur tagsüber vor 16 Uhr alles genießen und ausprobieren will und keine Zeit für die Topkonzerte am Abend hat, erhält seinen Eintrittspreis auf Wunsch bis auf einen Restbetrag von 10,- € zurück erstattet.