Edersee-Meeting

Edersee-Meeting


die Zwölfte

Vom 1. bis 4. Juli 2010 zieht es Motorradfans aus ganz Europa nach Nordhessen

Wenn in einer Unterhaltung zwischen europäischen Bikern die Rede vom „Edersee“ ist, so meinen die Jungs und Mädels damit meist mehr als den großen Stausee, der in einem Naturpark im Norden des Bundeslands Hessen zu finden ist. In aller Regel ist die Rede vom Edersee-Meeting.  Ist es die relaxte Stimmung auf dieser kultigen Großveranstaltung, sind es die faszinierenden Motorradstraßen rings umher oder sind es die fairen Preise für Eintritt und Verpflegung, die das Edersee-Meeting Jahr für Jahr zu einem Highlight im Eventkalender der europäischen Harley Fans machen? Wahr­scheinlich ein bisschen von alledem!  2010 steigt die Fete im hessischen Hemfurth vom 1. bis 4. Juli. Und natürlich hält das Team – powered by Harley-Davidson Vertragshändler Arno Werk­meister aus Kassel – wieder coole Partystimmung in petto: Für jede Menge Ju­bel bei den Anwohnern dürfte die große Motorradparade um den Edersee sor­gen, Biker Karaoke und Bull Riding bieten Fun pur, zwölf Livebands sorgen auf der großen Open Air Bühne für good Vibrations. Auf dem Leistungsprüfstand findet der PS-Contest der Zeitschrift „Extra Tip“ um das stärkste Bike statt. Das Tabledance-Zelt sowie der Wet-T-Shirt Contest erhöhen den Plusschlag, der Biker-Gottesdienst streichelt die Seele, und Motorrad-Stuntman Rainer Schwarz zeichnet für die amtlichen Adrenalinschübe verantwortlich. Natürlich stehen die neuesten Harley und Buell Modelle für kostenlose Probefahrten zur Verfügung, und um Fußballfans vor Gewissenkonflikten zu bewahren, zeigen die Veran­stalter die WM-Viertelfinalspiele auf einer Großbild-Leinwand.  Wie gewohnt kann stilecht innerhalb des riesigen Veranstaltungsgeländes gezeltet werden – ein Shuttle zwischen Autoparkplatz und Eventgelände er­leichtert angereisten Gruppen den Gepäcktransport – und einmal mehr bietet das Edersee-Meeting jede Menge Fun und Action zu attraktiven Preisen: Die Tageskarte inklusive Teilnahme an der Parade ist ab 10 ,- Euro erhältlich und das 4-Tages-Ticket, das auch zur Campgroundnutzung berechtigt, kostet 30,- Euro. Für Kinder unter 14 Jahren in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei. Nähere Informationen findet man im Web unter www.edersee-meeting.de.