IMOT 2014 – Fotoshow

IMOT 2014 – Fotoshow


Blick zur Seite

Am vergangenen Wochenende fand die 21. Auflage der IMOT in München statt. Mehr als 300 Aussteller aus 20 Nationen präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen. Selbstverständlich waren so gut wie alle namhaften Hersteller mit den neuen Modellen für die kommende Saison am Start. Wir werfen in unserer Fotoshow allerdings einen Blick zur Seite – weg von den strahlenden Neuheiten finden sich eine Unmenge an wunderschönen Exponaten.

Die neue Super Duke, BMW nineT, Monster 1200 und viele weitere Neuheiten sind aus unserer Sicht mehr als ausreichend bebildert. Wir haben uns daher mal auf die Motorräder konzentriert, die eben nicht bei den großen Herstellern am Stand stehen. Im Falle der IMOT finden sich viele sehr interessante Exponate im oberen Stock in den seitlichen Glasboxen. Hier finden viele kleine Aussteller ihren Platz, die so manche Perle in der Ausstellung haben.

Aber auch ansonsten sollte man mit offenen Augen über die Messe schreiten. Gerade an den kleineren Ständen der Zubehörspezialisten und Tuner stehen echte Augenweiden. Wer es nicht glaubt: schaut euch die Bilder an.