Hepco & Becker Zubehör 1190 Adventure/R

Hepco & Becker Zubehör 1190 Adventure/R


Pfälzer Zubehör für Österreicher

Mit der KTM 1190 Adventure und dem Schwestermodell Adventure R haben die Mattighofener erneut eine fantastische Reise-Enduro auf die Beine gestellt, die ihrer Bezeichnung auch gerecht wird. Um die Reise- und Geländekompetenz der Zweizylinder-Enduro noch zu perfektionieren, haben nun die Motorradzubehör-Spezialisten von Hepco & Becker eine ganze Reihe hochwertigen Zubehörs für die beiden Modelle aufgelegt.

Mit dem neuen Tankschutzbügel haben die Pirmasenser der KTM einen perfekten Schutz auf den Leib geschneidert, der auch noch richtig gut aussieht. Ausschließlich in Verbindung mit dem Original-Motorschutzbügel zu montieren, bewahrt der 245,- Euro teure Tankschutzbügel die Enduro auch bei heftigeren Einschlägen und Stürzen vor größeren und kostspieligen Schäden.

Für 87,50 gibt es ein dezentes, aber wirkungsvolles Lampenschutzgitter, die Fahrerhände werden durch den Griffschutz für 117,- Euro vor härteren Hindernissen geschützt. Die nahezu unverwüstliche Motorschutzplatte in gewohnter Hepco & Becker-Qualität bewährt sich besonders im harten Einsatz im „natürlichen Habitat“ der KTM. Eine sinnvolle Investition für 239,- Euro.

Eine der Kernkompetenzen Hepco & Beckers sind Gepäcklösungen. Hier überzeugen die Spezialisten mit ihrem leicht zu montierenden Alurack für 162,50 Euro oder alternativ dazu mit der praktischen Gepäckbrückenverbreiterung. Die kostet 86,- Euro und nimmt Gepäckrollen und ähnliches sicher auf. Natürlich gibt es für die Adventure auch die bewährten Lock it-Kofferträger, mit denen sich alle Hepco & Becker-Koffer auch für den rauen Einsatz sicher und zuverlässig befestigen lassen. Der symmetrische Satz kostet 269,50 Euro, der asymmetrische 261,50 Euro.