Held Maßanfertigung: Jetzt bei POLO!

Held Maßanfertigung: Jetzt bei POLO!


In ausgesuchten Polo-Stores Sicherheit auf den Leib geschneidert

Motorradbekleidung hat eine wichtige Schutzfunktion, aber sie bietet nur dann maximalen Schutz, wenn sie optimal sitzt. Hier ist es nicht immer ganz einfach, das richtige Modell zu finden: Zu groß, zu klein, zu lange Arme, zu kurze Beine, ein kleiner Bauch oder besonders breite Schultern: Schnell liegt man hier etwas „außerhalb der Norm“.

Die Lösung? Maßgeschneiderte Motorradbekleidung 

Weil immer mehr Biker großen Wert auf eine ideale Passform legen, bietet die Firma Held nun individuelle Maßanfertigungen an. Dabei kann der Kunde zwischen mehreren Basis-Modellen wählen, und diese mit den eigenen Maßen und eigenen Ausstattungswünschen ganz individuell gestalten. Materialien, Protektorenausstattung, Design und zusätzliche Features können dabei frei konfiguriert werden. Motorrad-Ausstatter POLO bietet in vielen Stores jetzt die Möglichkeit, sich eigene Wunschprodukte selbst zu gestalten.

Held Maßanfertigung bei Polo

In drei einfachen Schritten zur maßgeschneiderten Motorradbekleidung – so geht’s:

* Vermessen: Du wirst von speziell vom Hersteller geschultem Fachpersonal vermessen, um alle Daten für die Maßanfertigung zu erhalten.

* Konfigurieren: Du bestimmst Modell, Materialien und Ausstattung deines Wunschproduktes und bestellst dieses direkt bei POLO.

* Abholen: Nach ca. 6-12 Wochen (je nach Saison) kannst du das fertige Produkt in deinem POLO Store abholen. 

Maßgefertigte Motorradbekleidung von Held, jetzt auch erhältlich in vielen POLO Stores: So ist die perfekte Wunschkombi nicht mehr weit entfernt! Mehr Infos gibt es unter www.polo-motorrad.de/held-massanfertigung.