Metzeler SPORTEC Klassik

Metzeler SPORTEC Klassik


Moderner Reifen für Old- und Youngtimer

Ältere Motorräder sind schwer angesagt. In Sachen Reifen haben sie und ihre Besitzer allerdings eher schwer. Heutzutage exotische Größen machen es der Entwicklung der Reifenhersteller nicht einfacher, andererseits sehen moderne Reifen auf Klassikern nicht wirklich prickelnd aus. Die Lösung des Problems: ein Reifen mit moderner Technik und klassischem Look, verfügbar in den üblichen Größen von Old- und Youngtimern.

Genau diesen Ansatz verfolgt Metzeler mit dem auf der Intermot 2014 präsentierten SPORTEC Klassik. Die Gummimischung zielt auf Traktion bei nasser und verschmutzter Fahrbahn. Gleichzeitig soll der Reifen natürlich verschleißarm sein. Mit gutem Nassgrip konnte Metzeler in den letzten Jahren schon immer glänzen, da sollte der SPORTEC Klassik keine Ausnahme sein. Der Verschleiß soll aufgrund des Reifenlayouts in Grenzen gehalten werden. Entscheidend ist hierfür die gleichmäßige Kontaktfläche zur Fahrbahn, sowohl in Kurven als auch bei Geradeausfahrt. Dabei hat der SPORTEC Klassik keine flache Kontur, sondern ist handlingfördernd gestaltet.

Der SPORTEC Klassik ist ab Frühjahr 2015 in folgenden Größen erhältlich:

Vorne  Hinten
110/70-17 M/C 54H TL  130/70-17 M/C 62H TL 
110/80 V 17 M/C (57V) TL   130/80-17 M/C 65H TL
100/90 V 18 M/C (56V) TL   130/90-17 M/C 68V TL 
110/90 V 18 M/C (61V) TL   140/80 VB 17 M/C (69V) TL 
100/90-19 M/C 57V TL  120/90-18 M/C 65V TL 
3.25-19 M/C 54V TL  4.00-18 M/C 64 V TL