Pirelli Scorpion Trail II für Großenduros

Pirelli Scorpion Trail II für Großenduros


Neue Gummis auf Abenteuersuche

Pirelli, der italienische Reifenspezialist, stellt mit dem SCORPION Trail II den Nachfolger des SCORPION Trail vor. Wie es sich für Reisenduroreifen gehört, vereint der schwarze Neuling die Eigenschaften von Offroad- und Sporttouring-Reifen.

Pirelli, der italienische Reifenspezialist, stellt mit dem SCORPION Trail II den Nachfolger des SCORPION Trail vor. Wie es sich für Reisenduroreifen gehört, vereint der schwarze Neuling die Eigenschaften von Offroad- und Sporttouring-Reifen. 

Gemacht für Motorräder vom Typ Ducati Multistrada, Aprilia Caponord, BMW R 1200 GS, Triumph Tiger, KTM 1190 Adventure, Honda Crosstourer, Yamaha XT1200Z Super Ténéré, Kawasaki Versys und Suzuki V-Strom handelt es sich allesamt um Bikes, die immer mehr auf Straßeneinsatz ausgelegt sind, im Bedarfsfall aber auch über lockeren Untergrund oder durch leichte Offroad-Strecken getrieben werden wollen.

Zu den technischen Merkmalen des SCORPION Trail II zählt das Laufflächenprofil im typischen Offroad-Design, das dennoch sehr gute Onroad-Performance bieten soll. Seitliche Profilrillen transportieren das Wasserbei Regen ab, die Anordnung und das „weichenförmige“ Design der zentralen Reifenrillen optimiert darüber hinaus Traktion, Stabilität und eine gleichmäßige Abnutzung des Reifens. Am Hinterrad kommen zwei Laufflächenmischungen zum Einsatz: Im Gegensatz zum Vorgänger bietet der SCORPION Trail II im zentralen Bereich eine standfestere Mischung für hohe Laufleistungen, ohne Handling und Grip in Kurven zu beeinflussen. An den Flanken bietet die weichere Mischung satten Trockengrip bei guter Nassperformance. 

Bei der Kontur orientiert sich der SCORPION Trail II am Tourer ANGEL GT mit kürzerer und breiterer Kontaktfläche für gleichmäßigeren Verschleiß und hohe Agilität. Wer's braucht: Auf den Flanken kann man ein persönlich gestaltetes Etikett aus einer großen Auswahl an Schriftarten, Farben, Flaggen und Logos anbringen.

Der neue SCORPION Trail II ist ab Januar 2015 in den gängigsten Größen zu haben: 

Vorderrad

120/70 ZR17 M/C (58W) TL
100/90 - 18 M/C 56V TL
100/90 - 19 M/C 57V TL
110/80 R19 M/C 59V TL
120/70 ZR19 M/C 60W TL
90/90 - 21 M/C 54V TL 

Hinterrad 130/80 R17 M/C 65V TL
140/80 R17 M/C 69V TL
150/70 R17 M/C 69V TL
160/60 ZR17 M/C 69W TL
170/60 ZR17 M/C 72W TL
180/55 ZR17 M/C (73W) TL
190/55 ZR17 M/C (75W) TL

Mehr Infos unter www.pirelli.de/moto.