Fotoshow Triumph Rocket III Roadster

Fotoshow Triumph Rocket III Roadster


Der Hooligan unter den Motorrädern

Es gibt Dinge, die wirken wie ein Event. Die Triumph Rocket III Roadster ist so ein Ding. Egal wo sie auftaucht, es hat fast immer etwas von einem Happening. Der Koloss zieht neugierige Menschen an wie Freibier. Die meisten können nicht glauben das hier ein Motorrad steht das mehr Hubraum als der Großteil der Autos hat.

Ist aber so. Genauer gesagt 2.294 Kubik verteilt auf 3 Zylinder. Ebenso unglaublich: das Drehmoment. Sage und schreibe 221 NM bei 2.750 U/Min drückt die Rocket III Roadster auf die Straße. Eine Yamaha MT-01 musste mit 150 NM auskommen. Die Spitzenleistung ist mit 148 PS da fast schon nebensächlich. Ebenso wie das Gewicht. 376 Kilo wiegt die Rocket, bei den Eckdaten völlig Banane. Die könnte eine Tonne wiegen, dem Motor wäre es egal.

Überhaupt sind die Abmessungen gigantisch. Der Radstand beträgt 1.695 mm und ist ganze 26 Zentimeter länger als bei der aktuellen Speed Triple. Hinten ist ein fetter 240er Schlappen verbaut, vorne dreht sich ein 150er. Die Rocket III Roadster wirkt nicht nur imposant, sondern auch sehr wertig. Viel Metall, alles scheint für die Ewigkeit gebaut. Ein echtes Muscle-Bike! Da sind 18.040 Euro schon fast ein Sonderangebot.

Text & Bilder: Matthias Hirsch