Neue SAS-TEC-Protektoren

Neue SAS-TEC-Protektoren


Sicherheit aus Schaum

Vom deutschen Protektorenspezialisten SAS-TEC gibt es zwei neue Sicherheitsprodukte, bei denen Schutz UND Komfort im Fokus stehen. Mit dem SC-1/74 haben die Schwaben einen Hüftprotektor entwickelt, der das Schutzlevel 2 erfüllt und mit zentral angeordneten beweglichen Segmenten maximale Beweglichkeit verschafft.Dazu sorgen die zwischen den Elementen verlaufenden Kanäle für eine gute Belüftung.

Beim zweiten neuen Produkt handelt es sich um den SP-T Steißbeinschutz, ebenfalls für hohen Targekomfort segmentiert konstruiert. SAS-TEC verspricht aufgrund der speziellen Form nicht nur den Schutz des Steißbeins, sondern auch der Knochen des Beckenkamms. Besonderheit ist das reißfeste Textilmaterial auf der Außenseite, dadurch kann der SP-T in vorbereitete Taschen geschoben oder gleich mit der Bekleidung vernäht werden. Dazu besitzt der Protektor einen fünf Millimeter breiten Näh-Rand. 

Aktuell sind die Teile ausschließlich über www.tommys-fundgrube.de, info@tommys-fundgrube.de zu beziehen, weitere Informationen zu SAS-TEC gibt's unter www.sas-tec.de.