Hondas Fahren ohne Führerschein

Hondas Fahren ohne Führerschein


Ohne Lappen geht auch

Legales Fahren ohne Führerschein macht Honda auf einem eigens für diesen Tag abgesperrten Übungsparcours möglich. Unter Anleitung professioneller Instruktoren können Interessierte auf verschiedenen Honda Modellen (von 125 bis 750 cm³), teilweise mit ABS und Doppelkupplungsgetriebe (DCT), erste Geh-Übungen auf dem Motorrad machen.

Für das Training auf dem Gelände der Honda Akademie in Erlensee bei Hanau sind 45 Euro einzukalkulieren, darin sind ein Mittagessen, Getränke, der Instruktor, die Motorräder und falls benötigt die  Sicherheitsbekleidung inbegriffen. 

Es wird eine kurze Einweisung in Theorie und Praxis gegeben, zum Anfahren, Schalten, Bremsen,  der Blickführung und dem Fahren in kleinen Gängen. Dauer der Veranstaltung: Pro Teilnehmer eine Stunde. Die Termine 2015 sind: 22. Mai, 12. Juni, 19. Juni, 10. Juli und 17. Juli. 

Anmeldungen und mehr Infos gibt es unter www.honda.de und www.fahren-ohne-fuehrerschein.de.