Weihnachtstreffen auf dem Johanniskreuz

Weihnachtstreffen auf dem Johanniskreuz


Alle Jahre wieder

Wer denkt Motorradfahrer fallen in eine Winterstarre, sollte unbedingt mal am 24.12. zwischen Weihnachtsstress und Gänsebraten einen Abstecher in den Pfälzer Wald machen. Dort treffen sich nämlich alle Jahre wieder Motorradfans und feiern gemeinsam Weihnachten und das schönste Hobby der Welt.

Dabei ist es völlig egal ob man auf 2 oder 4 Rädern anreist. Ob man Chopper fährt oder mit dem Supersportler unterwegs ist. Einfach mal außerhalb der Saison mit anderen Zweiradverrückten treffen und die Gelegenheit zum geliebten Benzingespräch nutzen. 

Natürlich gibt es je nach Wetter doch eine ganze Reihe von Bikern die mit dem Motorrad kommen. So voll ist der Parkplatz am Johanniskreuz selbst im Sommer selten. Und wir reden hier immerhin von einem Motorradtreff. Beim Weihnachtstreff sind besonders viele Gespanne unterwegs. 

Auch wenn man als Motorradredakteur im Grunde das ganze Jahr auf den unterschiedlichsten Motorrädern unterwegs ist, sind gerade solche privaten Termine der Höhepunkt im Kalender. Also, ich hoffe wir sehen uns am nächsten Heiligabend am Kreuz – alle Jahre wieder halt!

Text & Bilder: Matthias Hirsch